collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU  (Gelesen 79840 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #30 am: 17 August 2010, 20:44:45 »
Ahoi Männers,
ich hab hier noch n SH-Tarnshema gefunden, das ich bisher noch nirgends gesehen habe.
Fake oder echt?

www.kbismarck.org/forum/viewtopic.php?t=404 (leider ist es nicht möglich das Bild direkt zu verlinken; es ist das DRITTE Foto von oben; oberes Drittel der Seite)

PS: Auf John´s Seite konnte ichs auch nicht finden. Dort sind übrigens gerade alle SH Tarnschemen herausgenommen worden.  :-(
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline mike_o

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 404
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #31 am: 17 August 2010, 21:20:22 »
Hi,

was ist denn daran so seltsam?????????  aber keine Panik, bin auch in den ersten Minuten drauf reingefallen, denn.....

schau mal genau hin, da liegt ein Zerstörer vor... der hat die Tarnung. Meine es müsste Z33 sein, bin mir aber nicht sicher.

Gruß

Mike_o
Grüße

Mike_O

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3805
  • Jörg K.

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #33 am: 18 August 2010, 19:33:09 »
Alter Verwalter, ich schmeiß mich weg. Das nenn ich mal ne wirkungsvolle Tarnung. ::B) ::B) ::B)
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline Antonio Bonomi

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #34 am: 06 September 2010, 11:28:45 »
Ciao all,

camo infos on Gneisenau for june 1940.

http://www.shipmodels.info/mws_forum/viewtopic.php?f=48&p=358400#p358400

   Ciao  Antonio  :MG:
« Letzte Änderung: 06 September 2010, 11:35:41 von Antonio Bonomi »
'' ... Ich habe keine besondere begabung, sondern bin leidenschaftlich neugierig ''.    A. Einstein

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #35 am: 23 Februar 2012, 16:00:58 »
Ahoi,
ich baue die Gneisenau (Zusand Operation BERLIN 1941) und mich würde mal interessieren WO WELCHE Beiboote/Verkehrsboote/Jollen verstaut wurden. Wurden die Beiboote neben der vorden 37mm Flak weggelssen, waren sie an Deck festgezurrt oder hingen sie an den dafür vorgesehenen Davits? Waren um den vorderen Schornstein wirklich "nur" 3 Barkassen verteilt oder gab es da noch jeweils ein Boot zwischen Schornstein und Barkasse? Dann habe ich noch 2 Beiboote die mit einer Persenning abgedeckt sind, allerdings ist auch hier die Bauanleitung ungenau, zumal ich schon bei einigen Modellen anders gesehen habe.  :? usw
Die Tamiya-Bauanleitung scheint nicht wirklich zu stimmen.Besuche bei steelnavy.com und modelshipgallery.com zeigten mir auch nur das es jeder Bastler anders handhabt.

mfg
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline Antonio Bonomi

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #36 am: 06 Juli 2012, 20:28:27 »
Hello everybody,

referencing those well known to me photos :

http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,1392.0.html

Now I can release to everybody ( free of charge as usual ) the knowledge about Scharnhorst Baltic scheme  ...  :MZ:

                     Bye / Gruss  Antonio  :MG: 
« Letzte Änderung: 06 Juli 2012, 20:36:31 von Antonio Bonomi »
'' ... Ich habe keine besondere begabung, sondern bin leidenschaftlich neugierig ''.    A. Einstein

Offline harold

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 4477
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #37 am: 07 Juli 2012, 01:10:14 »
Ah, c'e la luce alla questa si vedra il piccolo intermezzo danese, argumentando si ansiosamente ed senz' stomacho per nessun critica, "ho fatto il uovo, má i-ioh-h!"  :-D
Bravo mi caro! In bocca di lupo!
 :MG:
4 Ursachen für Irrtum:
- der Mangel an Beweisen;
- die geringe Geschicklichkeit, Beweise zu verwenden;
- ein Willensmangel, von Beweisen Gebrauch zu machen;
- die Anwendung falscher Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Offline Antonio Bonomi

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #38 am: 07 Juli 2012, 21:06:00 »
Hello everybody,

@ Harold,

my friend, when somebody does not have any idea about what he is doing the results are the one we saw today and in the past too.

Those “ knowledgeable guys “ have “ mirrored “ a port side photo and draw a port side camouflage into a starboard side camouflage scheme and written that it was identical and symmetric on both sides.
They even wrote that their evidences demonstrate that  ??? 

Congratulations ….  we would like to see those evidences now …  :MLL:

They even copied my very old 2003 drawing with the dark bow, …. without knowing were I took it from … and what it was done for ….   ????   :MV: 

As you can see I have several reasons to laugh …..   :MLL:

  Bye / Gruss  Antonio  :MG:
'' ... Ich habe keine besondere begabung, sondern bin leidenschaftlich neugierig ''.    A. Einstein

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19174
  • Carpe Diem!
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #39 am: 07 Juli 2012, 21:09:22 »
I have added your drawing here:
 --/>/> http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,3967.msg83375.html#msg83375

So all SH-drawings are in a line. ;)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Antonio Bonomi

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #40 am: 07 Juli 2012, 22:47:44 »
Hello everybody,

@ Thorsten,

many thanks my friend, ... but I think that the Marinearchiv forum members now deserve and want to see how the Scharnhorst Baltic camouflage was really made at least according to my recent findings, ... as the " copycats " have already showed their evident limitations on those type of researches, ...

Soon I will attach the last and most updated version of the Scharnhorst Baltic camouflage, ... now I can ...  :MLL:

   Bye / Gruss Antonio  :MG: 
'' ... Ich habe keine besondere begabung, sondern bin leidenschaftlich neugierig ''.    A. Einstein

Offline Baunummer 509

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2509
    • DOCK 5
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #41 am: 08 Juli 2012, 18:31:22 »
Great!

Now everybody knows how the starboard side really looked like  :-)
Looking forward to see the new dawings.

But i'm not sure about the red turret tops. Suggesting marking them "possibly/maybe red regarding document....".

Sebastian

Offline Antonio Bonomi

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #42 am: 09 Juli 2012, 20:54:37 »
Hello everybody,

@ Sebastian,

you are right about the Fliegersichtzeichen  colour exact determination, ... I agree with you .... :MZ:

 .... it reminds me the Bismarck yellow tops discussion we had for few years,... and some " intelligent knowledgeable persons " that declared they were ready to " heat their hat " if ever was going to be demonstrated that Bismarck had yellow tops, .... 

...  now I have some  " Big Sombrero's " ready since some time for them to be eaten, ... but I have the impression that they now will try to sell  to the world that they have discovered it ....  and will publish soon the " new discovery " into a book ......  :MLL:

                          Bye / Gruss Antonio  :MG:
'' ... Ich habe keine besondere begabung, sondern bin leidenschaftlich neugierig ''.    A. Einstein

Offline Antonio Bonomi

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #43 am: 26 Dezember 2012, 10:39:45 »
Hello everybody,

69 years ago the Scharnhorst was sunk after the North Cape battle.

Lets remember that heroic crew ... and all the sailors ( both sides 1932 + 18 ) which lost their life on that battle.

Enjoy the print realized by a friend ( of course a Scharnhorst lover ) made after my personal researches on her last camouflage. The Scharnhorst last camo now is well known by everybody and used also on the box of Dragon 1/350 kit.

As promised, to celebrate this day and to honour the Scharnhorst heroic crew,  tonight at 19.48 ( Scharnhorst sinking time ) I will upload the correct Scharnhorst Baltic camouflage both sides ( tarnschema ) 

                             Bye Antonio  :MG:
« Letzte Änderung: 26 Dezember 2012, 19:19:12 von Antonio Bonomi »
'' ... Ich habe keine besondere begabung, sondern bin leidenschaftlich neugierig ''.    A. Einstein

Offline Antonio Bonomi

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 545
Re: Zeitliche Gliederung der Umbauten an SH und GU
« Antwort #44 am: 26 Dezember 2012, 19:59:11 »
Hello everybody,

dedicated to the Scharnhorst brave crew and to her commander Kpt zur See Hintze.

Here the Scharnhorst Baltic camouflage with both sides being different.

 Bye / Gruss Antonio  :MG: 
'' ... Ich habe keine besondere begabung, sondern bin leidenschaftlich neugierig ''.    A. Einstein