collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Ein Inselrundgang auf Vilm  (Gelesen 315 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline olpe

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3338
Ein Inselrundgang auf Vilm
« am: 08 Mai 2022, 18:47:38 »
Hallo,
mit einer Gruppe maritimer Interessenten und Enthusiasten aus zwei Vereinen haben wir am letzten Aprilwochenende die Insel Vilm --/>/> klick bei Lauterbach im Rügischen Bodden (nördlich des Greifswalder Boddens) besucht. Die Stimmung war so gut wie das Wetter, Sonnenschein, der Wind fächelte uns um die Nase, nur wenige Wolken am Himmel. Alle freuten sich auf die zweieinhalbstündige Führung und die Natur der Insel. Rüber gings von Lauterbach mit der Barkasse „JULCHEN“. Unten nun einige Impressionen von diesem schönen Erlebnis.
Soweit.
Grüsse
OLPE

Hier der Bildteil:
  • Bild 1: Ansicht von Lauterbach vom Bodden aus.
  • Bild 2: Die Barkasse “JULCHEN“ an der Anlegestelle von Vilm.
  • Bild 3: Eine Info-Tafel am Hafen.
  • Bild 4: Die renovierten Häuser des ehemaligen Urlaubsdomizils des DDR-Ministerrates.
  • Bild 5: Ein Postkartenblick. Richtung SW auf den flacheren Südteil der Insel.
  • Bild 6: Auf dem Insel-Rundweg am Hochufer entlang.
  • Bild 7: Die alte EM-Stelle der Volksmarine (Entmagentisierungsstelle), heute in Privatbesitz. Im Hintergrund geht der Blick auf die Having zwischen Gobbiner Haken und Reddevitzer Höft.
  • Bild 8: Buchen sollst du suchen – bei Gewitter … weit gefehlt: in diese hat es voll reingehauen, der Stamm ist vom Blitz zerborsten …
  • Bild 9: Das Flusskreuzfahrtschiff “JOHANNES BRAHMS“ auf der Fahrt nach Lauterbach zwischen Muglitz und Vilm
  • Bild 10: Eine Augen“weide“, diese Eiche. Wohl der älteste Baum der Insel.

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7154
Re: Ein Inselrundgang auf Vilm
« Antwort #1 am: 08 Mai 2022, 18:53:43 »
Hallo Olaf vielen Dank das du uns an dem schönen Erlebnis mit deinen Bildern teilhaben läßt. :TU:)
Super Bild 5

Offline jockel

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 823
Re: Ein Inselrundgang auf Vilm
« Antwort #2 am: 09 Mai 2022, 07:59:44 »
Bild 10: Eine Augen“weide“, diese Eiche. Wohl der älteste Baum der Insel.

Bei der Eiche handelt es sich um die etwa 250 Jahre alte Bonsai-Eiche Vilm.

Gruß
Klaus

Offline olpe

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3338
Re: Ein Inselrundgang auf Vilm
« Antwort #3 am: 09 Mai 2022, 21:18:48 »
Hallo,
... Hartmut ... gerne ... :MG: ...
... Klaus ... Danke für die Info ... :TU:) ...
Ein Besuch auf Vilm ist lohnenswert, eine gewisse Kondition für den Rundgang ist allerdings erforderlich ... Berg rauf, Berg runter ... viel Wurzelwerk auf dem Wege ... aber ein unvergessliches Erlebnis ...
Grüsse
OLPE