collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz  (Gelesen 7605 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gordon

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 11
Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« am: 28 September 2006, 08:28:05 »
Hier können die bekannten Unterschiede zwischen Tirpitz und Bismarck gepostet werden. Soll als Hilfe für die Modellbauer dienen, die keine große Lektürensammlung haben.

Gordon
« Letzte Änderung: 28 September 2006, 17:31:46 von Tri »
Greetings
  Gordon

Offline HADI

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« Antwort #1 am: 28 September 2006, 08:56:34 »
Moin Gordon,

da hätte ich einen Vorschlag. Beide Schiffe wurden mehrfach umgebaut. Wenn wir Unterschiede aufzeigen wollen, sollten wir diese zumindest nach Jahreszahlen vorsortieren. Denn sonst wird die Angelegenheit ziemlich unübersichtlich. Vorab könnte man einen Bereich mit grundsätzlichen Unterschieden der beden Schiffe stellen ( Zeitpunkt - bei der Indienststellung)

Liebe Grüsse

Ingo

Offline Blane

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2024
  • "Every man dies, not every man really lives"
Re: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« Antwort #2 am: 28 September 2006, 11:27:42 »
Guter Vorschlag Hadi,
allerdings werden Jahreszahlen nicht ausreichen. Da muss man schon noch Monate hinzunehmen :wink:
« Letzte Änderung: 28 September 2006, 11:54:08 von Blane »
Schöne Grüsse
Christian

Offline HADI

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« Antwort #3 am: 28 September 2006, 12:14:36 »
@ Blane

mit Jahreszahlen habe ich nur das grobe Raster gemeint. Innerhalb des jeweiligen Threats kann man die Veränderungen ja aufs Datum genau  :-D erfassen.

Gruss

Ingo

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« Antwort #4 am: 28 September 2006, 15:45:02 »
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline Blane

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2024
  • "Every man dies, not every man really lives"
Re: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« Antwort #5 am: 28 September 2006, 15:48:00 »
Ich denke mal, am besten man bespricht erstmal die Unterschiede des Rumpfes. Ich denke da z.B. ganz stark an die Bugform :wink:

p.s. Topper, Du hast eine PN :-)
Schöne Grüsse
Christian

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« Antwort #6 am: 28 September 2006, 15:53:48 »
@ blane

Zitat
p.s. Topper, Du hast eine PN smiley

Du auch.

mfg
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline mike_o

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 428
Re: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« Antwort #7 am: 29 September 2006, 15:41:47 »
Hallo zusammen,

da muß ich mich doch mal zu Wort melden.

Den Unterschied von Tirpitz zu Bismarck kann man nur so beschreiben :
Tirpitz war ein komplett anderes Schiff, wenn man es genauer betrachtet.
Denn, weder Bullaugen Positionen, Kühlwasser Einlässe, Decksaufbauten etc. sind im Detail gleich.

Beispiel: der Unterbau vom oberen Scheinwerferdeck ist in der Abstützung zur Admiralsbrüche komplett anders gestaltet. Die Rumpfbeplattung ist ebenfalls an einigen Stellen völlig anders.

Da ich mich schon so einige Jahe mit Tirpitz beschäftige (baue sie in 1:150 nach Gally und org. Werftplänen sowie Bilder aus dem Archiv Asmussen) sind mir alle Abweichungen bekannt.
Man könnte darüber sogar ein Buch schreiben.

Bin gerne bereit auch telefonisch (Michael Otten 02408 5556 ) darüber Auskunkft zu geben.

Gruß

Mike_o
« Letzte Änderung: 29 September 2006, 15:47:48 von mike_o »
Grüße

Mike_O

Offline Herr Nilsson

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 958
Re: Sammlung der bekannten Unterschiede Bismarck/Tirpitz
« Antwort #8 am: 29 September 2006, 21:59:30 »
Na dann Butter bei die Fische!  :-D
Gruß Marc