collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: VEBEG verkauft Schnellboot-Stoppuhren, ua. S 43 „Luchs“  (Gelesen 1469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Spökenkieker

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 388
Was bei Vater Staat so übrig bleibt, wird über die VEBEG veräussert. Zusatztanks von Düsenjägern, Restzellen, Ausrüstung, Werkstätten, Sonderfahrzeuge, Münzschrott, Hubschrauber, Autos, Schiffe und U-Boote …. und jetzt einige sehr interessante Uhren.

So zum Beispiel eine Stoppuhr aus dem Bestand des ehemaligen Bundesmarine-Schnellbootes S 43 „LUCHS“ (P6143). Dabei handelt es sich um eine Taschenuhr IWC mit der BeNr. 135-19 Kal 67, Breguet-Spirale, Feinregulierung, Unruh mit Regulierschrauben, 17 Steine, Stahlgehäuse, Deckel-Gravur: Bw, 1439985 und 6645-12-144-3142, Gehäuse-Nr.: 1792938, in Holzaufbewahrungskasten.

Ich kenne niemanden von der Bordgemeinschaft dieses Bootes, obschon die Jungens eine schöne Hompeage haben (http://www.s43-luchs.de/).

Vielleicht will jemand den Tip weitergeben, denn: trotz schöner Gebrauchsspuren läuft die Uhr!

Manch andere Uhr aus ähnlichen Verwendungen gibt es dort auch:



http://www.vebeg.de/web/de/verkauf/browse.htm?DO_SUCHE=1&SUCH_KAT=17&SHOW_AUS=1629460


Gruss,

Christian