collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100  (Gelesen 9991 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1330
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Hier stelle ich euch mein " Z " Projekt vor  :-D :-D
"Z" deshalb weil bis vor kurzem noch keiner wusste was ich da in meiner Werkstatt nun schon über 6 Monate zusammenbaue.... und man muss ja nicht immer gleich die Katze aus dem Sack lassen  :wink:
Heute fand die 2. Werftprobefahrt  statt, leider waren nach dem ersten Foto die Batterien des selbigen leer.
Aber am Sonntag ist Treffen in Langenzenn da wirds ein paar geben, dazu auch einen kurzen Baubericht!
Hier ein kleiner vorgeschmack.
"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)

Albatros

  • Gast
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #1 am: 04 Juni 2010, 20:02:24 »
Aber am Sonntag ist Treffen in Langenzenn da wirds ein paar geben, dazu auch einen kurzen Baubericht!

Toll, da freue ich mich schon drauf.... :O/Y

 :MG:

Manfred

Offline Captain Hans

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3199
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #2 am: 04 Juni 2010, 21:48:11 »
Hallo Peter

sieht super aus - freu mich schon auf den Baubericht  top top top

viele Grüße aus Costa Rica

Hans
,Nur wer sich ändert,bleibt sich treu"!!!
,,Nicht was du bist,ist das was dich ehrt,wie du bist,bestimmt den Wert"!!!

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19593
  • Carpe Diem!
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #3 am: 05 Juni 2010, 16:32:42 »
Mal ein selteneres Modell!! :TU:)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1330
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #4 am: 05 Juni 2010, 20:05:03 »
Hier noch ein paar von heute, hab an der Technik noch ein wenig gefeilt, habe wieder die Steuerung über 2 Fahrregler laufen so das man die Schrauben gegenläufig steuern kann um den Träger auf der stelle zu drehen.
Heute hab ich noch die 6 Beibootsdavids gebaut und eingepasst, die Beiboote folgen bald, die große Antennenanlage baue ich erst zum schluss an.

"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #5 am: 05 Juni 2010, 20:42:16 »
Echt super ... aber mit der Insel und ihrem hohen Turm sieht das ganz schön steuerbordlastig aus. Wie wäre das Problem mit dem Gewicht in der Realität gelöst worden?

Viele Grüße,

Karsten
Viele Grüße,

Karsten

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1330
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #6 am: 05 Juni 2010, 22:43:37 »
Servus Karsten,

Real, weiß ich nicht , im Modell ist der Aufbau aus dünnem Flugzeugsperholz der Schornsteinkörper ist dünn Laminiert, nur die Masten sind wieder aus Messing gelötet. Gegengewicht brauche ich nur 200g ansonsten ist alles was schwer ist (Akkus ,Trimmblei) Mittschiffs gepackt um die Fahrfähigkeit nicht zu beeinträchigen.
Der Aufbau ist bisher nur geschraubt und hängt etwas, das wird sich aber nach einbau der Antennenanlage ändern.

"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3875
  • Jörg K.
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #7 am: 05 Juni 2010, 23:01:13 »
Hai

Zumindest bei Graf Zeppelin laut Israel durch eine bewußte innere Asymetrie. Man verschob die Hallendecks und das Flugdeck um 0,8m aus der Schiffslängsachse nach Backbord.
Das hat aber nicht ausgereicht, weil die Insel mit allen Möglichen Anfangs nicht vorgesehene Zu- und Anbauten immer schwerer wurde. Was letztlich zu einer minimalen aber kontinuierlichen Steuerbordschlagseite führte.
Erst als man die Wulste anbaute konnte man das durch deren unterschiedlich große Gestaltung ausgleichen.

Offline Marstec

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 367
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #8 am: 05 Juni 2010, 23:51:16 »
schönes Modell top also wann geht es mit der Gneisenau weiter???
An manchen Tagen gewinnt man, an manchen Tagen verliert man.

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #9 am: 08 Juni 2010, 07:31:10 »
Aus dem KTB der Skl. vom 8. Juni 1942:

Weiterer Vortrag von Chef K-Amt über Umbau von "Seydlitz" zu Flugzeugträger, der außerordentlich umfangreich sein wird, da Schiff bis zum Panzerdeck wieder abgebaut werden muss. Da nur Ausstattung mit 16 Flugzeugen erreicht werden kann, ist Zweckmäßigkeit der Umbaudurchführung fraglich. Verhältnisse bei "Europa", "Potsdam" und "Gneisenau" liegen sehr viel günstiger.


@ Teddy Suhren: Danke!

Viele Grüße,

Karsten
Viele Grüße,

Karsten

Offline speedl

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 743
    • www.marinemodelle.de
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #10 am: 08 Juni 2010, 11:46:20 »
Sieht super aus!! Wie ist da denn die Windanfälligkeit?

Viele Grüße Stefan
WoWs: "speedl2002" und "fluffl"

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1330
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #11 am: 08 Juni 2010, 11:58:54 »
@ Stefan

Genau so wie im Bild unten. Hab ich in Langenzenn während einer starken Bö aufgenommen  :-D ,der Scharnhorst dahinter macht das garnichts  :MLL:
Gefahr war keine jdennoch sollte man den Träger immer schön im Wind fahren, stärkere sachen würde das Modell denke ich nicht verkraften.
"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1330
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #12 am: 08 Juni 2010, 12:04:20 »
Und hier noch ein nachschlag vom Sonntag, die Bilder hab ich vom Schlauchboot aus aufgenommen.
Gestern nacht hab ich 2 Beiboote fertig gemacht, die Bullaugen angezeichnet und gebohrt, den Kranan gebaut und die Bullaugen gegossen.
Heute mache ich mich an die Antennenanlage.



Hallo Peter,
Ich erlaube mir,hier noch ein paar weitere Bilder von deinem Flugzeugträger in deinem Bericht zu zeigen.
@an alle,
Fotos wurden heute am Sonntag,den 13.6.2010 beim Schaufahren in Würzburg gemacht.
Viele Grüße,
Peter
« Letzte Änderung: 13 Juni 2010, 23:50:42 von petergrafspee »
"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)

Offline Flottenparade

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 424
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #13 am: 13 Juni 2010, 23:59:17 »

                                                                Weitere Detail-Fotos vom Deck.





P.S.
Hallo Peter,
Die Videos sind auch gut geworden.
Gruß,
Peter
Kaiserliche Werft in Wilhelmshaven

Offline Captain Hans

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3199
Re: Projekt " Z " oder Flugzeugträger Weser I / Seydlitz in 1:100
« Antwort #14 am: 14 Juni 2010, 00:16:58 »
Hallo Peter

Klasse Modell und schöne Fotos  top top top

viele Grüße

Hans
,Nur wer sich ändert,bleibt sich treu"!!!
,,Nicht was du bist,ist das was dich ehrt,wie du bist,bestimmt den Wert"!!!