collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 ... 10
1
Flohmarkt / Re: 10. NARA-Bestellung (Rollen 1839 2290 2347 3281 3315)
« Letzter Beitrag von habichtnorbert am Heute um 18:29:19 »
Hallo Peter,

I.A.
 :MG:
2
Thank you kindly, Hans.

Francesco
3
Flohmarkt / Re: 10. NARA-Bestellung (Rollen 1839 2290 2347 3281 3315)
« Letzter Beitrag von maurice voss am Heute um 17:55:31 »
Hallo Peter,

gerne wieder dabei!

Gruß

Maurice


4
Flohmarkt / Re: 10. NARA-Bestellung (Rollen 1839 2290 2347 3281 3315)
« Letzter Beitrag von Herr Nilsson am Heute um 17:51:22 »
 :MG:
5
Flohmarkt / Re: 10. NARA-Bestellung (Rollen 1839 2290 2347 3281 3315)
« Letzter Beitrag von Lothar W. am Heute um 17:35:52 »
Hallo Peter,

ich bin bei der Rolle 3315 dabei  :-D

Gruß
Lothar
6
Andere Marinen / Re: Brasilianische Schlachtschiff AQUIDABAn Umbau beim Vulcan
« Letzter Beitrag von AvM am Heute um 17:26:38 »
Lloyd's List - Thursday 23 September 1897

SWINEMUUNDE
24 de maio (Braz warship), Kruger sailed 19.09.1897 for Shields
7
Deutsche Kriegsmarine - Schiffe / Re: Welches Feuerschiff?
« Letzter Beitrag von halina am Heute um 17:24:38 »
Moin Harald ,

Danke für die Information ,  habe inzwischen die Angaben auch im Gröner 5 gefunden  , demnach
war das Schiff 40 m lang mit einer Motorleistung von 300 PS , auch nach dem Umbau von 1936-37
bis 1939 auf  Pos. WESER gelegt , im Krieg als Leuchtschiff F im Wangerooger Fahrwasser liegend ,
am 15.10.1944 durch Fliegerangriff versenkt . Somit handelt es sich um die "Weser II" gebaut in
Brake 1901 , wie von Dir schon geschrieben , von dem von mir erwähnten Feuerschiff von 1888  steht 
leider nichts im Gröner 5 .

Edit : Habe noch ein Bild gefunden , es könnte die "WeserII" sein mit einem schwarzen Zylinder am
Fockmast , das Erkennungszeichen für die Pos. WESER  . Da aber beide Feuerschiffe nach dem Umbau
etwa gleich aussahen und beide dieselbe Pos. WESER besetzten , bleibt noch ein kleines Fragezeichen .

                                                                                                         Gruss  Günter
8
Andere Marinen / Re: Brasilianische Schlachtschiff AQUIDABAn Umbau beim Vulcan
« Letzter Beitrag von AvM am Heute um 17:19:10 »
Office of Naval Intelligence.  USN
General information series ... no.14 (1896). p.15
9
Andere Marinen / Re: Brasilianische Schlachtschiff AQUIDABAn Umbau beim Vulcan
« Letzter Beitrag von AvM am Heute um 17:16:19 »
 Office of Naval Intelligence.  USN
General information series ... no.15 (1896). p.19
10
Rote Flotte - Allgemein / Re: Keine Einladung zur Kieler Woche...
« Letzter Beitrag von der erste am Heute um 17:10:07 »
Könnte vielleicht sowohl als auch. In beiliegendem Link http://russianships.info/boevye/61.htm  findest Du nach etwas scrollen alle Bordnummern der Klasse. Für das genannte Schiff sind diese angegeben: 501(1966), 190(1967), 564(1967), 504(1970), 501(1971). Aber Bordnummern und die sowjetische bzw. russische Flotte ist ein Ding an sich.
Seiten: [1] 2 ... 10