Forum Marinearchiv

Boardleben => Off Topic => Thema gestartet von: jockel am 04 September 2019, 14:06:52

Titel: Diebstahl unter Wasser
Beitrag von: jockel am 04 September 2019, 14:06:52
Vom Grund der Eckernförder Bucht ist Kieler Forschern eine fast eine Tonne schwere Station für Umweltmessungen gestohlen worden.  (https://www.tagesspiegel.de/wissen/observatorium-vom-meeresboden-verschwunden-diebstahl-unter-wasser/24978628.html)

Gruß
Klaus
Titel: Re: Diebstahl unter Wasser
Beitrag von: lafet944 am 05 September 2019, 09:02:29
Hallo,

das ist ja ein Dolles Ding, um mit Achim Reichel zu sprechen.
Ich bin gespannt, was die Ermittlungen der Polizei ergeben.

Übrigens finde ich die Meldung keinesfalls OT, vielleicht wird es Zeit, unter der Rubrik Zivile Schifffahrt ein Kapitel Meereskunde zu ergänzen.
Da könnten auch die Erklärungen zu Flut und Ebbe landen und alles weitere, was sich nicht einfach unter Schifffahrt einordnen lässt - oder auch, alles was mit Umweltthemen zu tun hat.

Viele Grüße