Forum Marinearchiv

Flotten der Welt => Die Deutsche Kriegsmarine => Deutsche Kriegsmarine - U-Boote => Thema gestartet von: Darkstar130 am 01 März 2017, 02:06:36

Titel: Typ VII c Plans
Beitrag von: Darkstar130 am 01 März 2017, 02:06:36
Hallo, ich bin neu im Forum. Ich benutze Google Translate, also entschuldige ich mich im Voraus für meine Grammatik. Ich mache Forschung auf dem Typ VII c U Boot. Ich suche so viele technische Zeichnungen und Pläne, wie ich finden kann. Ich habe schon die Planrolle und ein paar Bücher, aber ich habe Schwierigkeiten, etwas anderes zu finden. Möchte jemand hier in der Lage sein, mir zu helfen oder mich in die richtige Richtung zu stellen?
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Hexe am 24 April 2017, 14:19:04
http://www.uboatarchive.net/Manual/Manual.htm

Gruß Bernd
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Kaleu2704 am 30 Mai 2017, 21:21:07
Gibt es so einen Link auch für U-Boote des 1. Weltkrieges?
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Darkstar130 am 22 April 2019, 06:03:27
Hello, I know this post is old, but I'm still working on a true to scale VIIC model. I found some drawings from the Bundesharciv and made CAD models out of them. Here are a few renderings of it. All that you see in these representations is, as the iron plan indicates on the drawings. It took a long time to find old steel specifications and shapes. The abbreviations in German and the standards that they used then understand. I would like more drawings, but I live in the USA and it's expensive!

If someone is willing to send me drawings, I will make a model out of them. These CAD models are available as soon as I set up a Creative Commons license pack. I have other models on GrabCad, but they own everything that's posted on their website! If you are interested, here's a link to some models I've made for the USS Pampanito Deck Gun.

https://grabcad.com/library/uss-pampanito-5-25-caliber-gun-stand-1 (https://grabcad.com/library/uss-pampanito-5-25-caliber-gun-stand-1)

Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Aquarius am 22 April 2019, 16:38:20
Hello Darkstar,

don't be shy to write in english. I'm not a submarine specialist, but think to be able to help you as far as german steel
parameters are required. Tell me what you're looking for.

Best regards

Aquarius
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Darkstar130 am 23 April 2019, 18:26:17
Hello Aquarius, very good, I'll write in English. I'm looking for anything related to the construction of U-boats. Engineering drawings that have dimensions. For example here's one for the VIIC Turmdeke. You can notice the Cyrillic in the bottom left. These were returned from the Soviets back to Germany.

(https://i.imgur.com/B73awuD.jpg)




Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Aquarius am 26 April 2019, 11:25:03
Hello Darkstar,

nice plan, do you have any problems with the information in this document, where I can help? I guess you'll need plenty of those plans to fully construct a VII submarine. Did you consider some scaling for your work?  In other words, I'doubt that it's possible to collect enough information/plans for a fullscale reconstruction.
On the other hand there are some preserved boats, you can visit. I visited the 1942 built U 995 at Travemünde/Germany.  U 505 at Chicago/Illinois could be your choice, even though it's a type IX C boat.

Aquarius
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Darkstar130 am 03 Mai 2019, 01:53:37
Here's the CAD model I made from that part. Some of the abbreviations and old drawings standards are confusing since I don't have the context and I don't know German very well. Google Translate can only get you so far lol. I just do this for fun. If I was a billionare I'd build a U-boat just because I could. But I would also like to preserve drawings like this. To me and people that deal with designs all day, these drawings are just as important at the history books. Tools and machines make the civilization. These models are just the next evolution of technical plans. And from a CAD model, you can use it for so many things. 3D printing, games, design studies. Archival.

(https://scontent-dfw5-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/58460560_4799168786547_2498408331786321920_o.jpg?_nc_cat=103&_nc_ht=scontent-dfw5-2.xx&oh=a7e1174ad6c20cb04e10b9e8cc7e5324&oe=5D66E0A9)
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Schorsch am 03 Mai 2019, 19:11:07
Hallo Darkstar,

which of the abbreviations on the drawings you don't understand?

Greetings
Schorsch
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Schorsch am 08 Mai 2019, 08:34:22
Hallo zusammen!

Keine Konkretisierung der Fragen durch Darkstar, obwohl er seit der letzten Antwort im Thread schon mehrfach wieder im Forum unterwegs war. Dann wird für ihn wohl doch nicht so wichtig gewesen sein, was er wissen wollte...

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Aquarius am 08 Mai 2019, 19:47:30
Hallo Schorsch,

habe den Eindruck das Darkstar wohl mehr auf der Suche nach Originalplänen ist. Falls US-Navy oder KGB dahinter stecken sind sie zwar ein bischen spät, aber die VII c's waren ja wirklich günstig in Vergleich zu dem, was heute so gebaut wird. Und auch unsere Bundesmarine hätte sicher gern ein paar tauchfähige Boote. Man sollte uns dann aber offen und ehrlich um Hilfe bitten  :-D

Aquarius
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Clochard am 05 Juni 2019, 16:36:04
Hallo, ich bin auch auf der Suche nach Konstruktionsplänen von U-Booten des II Weltkriegs. Priorität haben dabei die Trimmung, Trimmzelle, wo sind diese im U-Boot verbaut und die Steuerung sowie der Antrieb. Mein Sohn hat eine Facharbeiter im Team und muss eine Präsentation für die Schule vorbereiten. Habe die techn. Spec. hier gefunden. Sehr interessant. Leider gibt es keine Schnittzchngen. Gibt es die auch auf deutsch?
Vielen Dank und liebe Grüße
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Schorsch am 05 Juni 2019, 21:30:39
Hallo Clochard,

eigentlich ist alles, was Du suchst, im Netz zu finden. So zum Beispiel schematische Darstellungen des Trimmsystems der VII C-Boote --/>/> hier (http://www.uboatarchive.net/U-570/U-570Plate6.htm) oder diverse Schnittdarstellungen z.B. --/>/> hier (https://i.pinimg.com/originals/fa/6e/46/fa6e469f847b6f563d9471a26c335131.jpg). Da die zweite Zeichnung ohne Bezeichnungen daherkommt, habe ich in den Ausschnitten unten noch ein paar Erläuterungen eingefügt.

Das Trimmen erfolgte unter Verwendung der Hilfslenz- und Trimmpumpe (in der Zentrale, achtern an der Backbordseite befindlich; Pumpleistung ca. 360 l/min; Ausführung als elektrisch angetriebene Doppelkolbenpumpe) oder mit Druckluft. Über einen Trimmwasserzähler wurden damit die Füllungen zwischen den 41,6 m voneinander entfernten Trimmzellen (vorn 3600 l maximal, hinten 3550 l maximal)  hin- und herbewegt.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: Clochard am 06 Juni 2019, 10:26:08
Hallo Scorsch, vielen lieben Dank für deine Hilfe. Werde mir das heute Abend mal ansehen. Ich habe schon auch gesucht aber irgendwie übersehen oder falsch gesucht.
Nochmals lieben Dank.
Btw hatte jmd schon mal versucht ein Modell mit einem 3D Druck im Schnitt zu erstellen?
Grüße
Titel: Re: Typ VII c Plans
Beitrag von: DrSchmidt am 12 Juni 2019, 09:56:16
Nicht für ein VIIc, aber für ein Typ II hab ich das mal gemacht. Das Boot selber war ein Bausatz von CMK. Innereien sind 3D-Druck und Fotoätzteile.

http://s1262.photobucket.com/user/MaschinenMusik/library/Typ%20IIb