Forum Marinearchiv

Webseite Historisches Marinearchiv => Luftwaffenfahrzeuge => Thema gestartet von: Darius am 27 August 2015, 22:39:39

Titel: 10.06.1944: Versenkung U 821 & FL. R 105
Beitrag von: Darius am 27 August 2015, 22:39:39
Hallo zusammen,

hierzu sagt das KTB SKl folgendes:
Zitat
Bei Quessant wurde U 841 von 4 fdl. Flugzeugen angegriffen und versenkt, nachdem es nach langer U-Jagd wegen Batterieerschöpfung zum Auftauchen gezwungen war. Zur Hilfeleistung eingesetztes Seenotboot wurde 1431 Uhr gleichfalls von Feindflugzeug versenkt. Zur Rettung der Besatzungen sind 4 M-Boote aus Brest ausgelaufen.

Korrekt muss es U 821 heißen, siehe Duikboot: http://historisches-marinearchiv.de/projekte/duikboot/eingabe.php?lang=1
Bei dem Seenotboot handelte es sich um  FL. R 105 (http://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/luftwaffenfahrzeuge/luftwaffen_fahrzeuge_schiffe/ausgabe.php?where_value=506&kategorie=Seenotrettungsboot)

 :MG:

Darius