Forum Marinearchiv

Boardleben => Off Topic => Thema gestartet von: 1/100renown am 23 August 2011, 13:45:17

Titel: Loriot
Beitrag von: 1/100renown am 23 August 2011, 13:45:17
Liebe Leute, hat es Euch auch die Mittagspause verhagelt?

Loriot ist gestern gestorben! :cry:

Mir ist bei einem Prominenten noch nie ein Frosch im Hals entstanden, aber Loriot ist nicht irgendjemand..

Vielen herzlichen Dank für Ihr Lebenswerk und viele feinsinnig-vergnügliche Momente, Herr von Bülow!
Und mein Aufrichtiges Beileid seiner Familie!

In stillem Gedenken

Joachim
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Baunummer 509 am 23 August 2011, 13:55:15
Unerreicht und legendär!

Ich glaube im Himmel wird ab heute ein bisschen mehr gelacht  :-)

Ich finde es ist kein Grund zum traurig sein. Er hatte sein Leben und hat hat uns einen so großen Dienst getan dass er einfach nicht vergessen werden kann. Er hat die Menschen zum Lachen gebracht und ihnen schöne Stunden beschert. Ich weiß nicht ob man ein Leben besser - sinnvoller- leben kann. Und auch wenn er im Leben mit sich immer sehr kritisch war, die Dankbarkeit der Menschen über das was er tat wird ihm nicht verborgen geblieben sein.

Er ist bei seinen Liebsten und ich freue mich dass er gelebt hat.

Gruß

Sebastian
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Big A am 23 August 2011, 14:35:24
 :MG:

RIP
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Reiner am 23 August 2011, 14:39:25
Jetzt kann er im Himmel mit seiner kongenialen Partnerin Evelyn Hamann Vorstellungen geben  :MG:

Gruß
Reiner
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Captain Hans am 23 August 2011, 14:41:39
auch ich war ein großer Fan von ihm :cry:
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Elo am 23 August 2011, 14:57:40
Für mich, mit Heinz Erhardt, einer der besten die Deutschland je hatte. :cry:
Ruhe in Frieden. :MG:
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: t-geronimo am 23 August 2011, 16:05:00
Das ist sehr schade, denn damit ist eine Art von Humor gestorben, die es in dieser Form heute leider nicht mehr gibt, fürchte ich.

RIP!  :MG:
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: RePe am 23 August 2011, 16:24:19
Loriot lieferte den Beweis dass es doch deutschen Humor gibt und zwar der feineren Sorte!
Lag wohl an seiner Herkunft.

RIP

     RePe
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Gebirgsmarine am 23 August 2011, 16:46:43
Ich bin, und werde immer ein Fan von ihm bleiben.

Sein Bruder, KzS Otto von Bülow, war mein Geschwaderchef, damals
beim 3. Z. Hatte als "Pumpendödl" öfters in seiner Kammer zu tun,
wenn wieder einmal der Wasserhahn tropfte. Das mochte er gar nicht.

Wer von uns kannte schon Loriot? Konnte man ja auch nicht. Seine
Sketche kamen erst viel viel später.

Auf jeden Fall wird der Künstler Loriot den Meisten länger im Gedächtnis
bleiben als der Eichenlaubträger O.v.B.

Gruß

die Gebirgsmarine
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Urs Heßling am 23 August 2011, 17:01:37
moin,

er lebt in vielen Erinnerungen weiter  :-) ... z.B. an Herrn Doktor Müller-Lüdenscheid  :-D

RiP  :MG:

Gruß, Urs
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: smutje505 am 23 August 2011, 18:55:30
...auch mein Sohn war, wie ich, ein großer Fan von ihm nun ist er bei ihm :MG:

heute abend 22.45Uhr ARD Loriot "Pappa ante Portas"
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Mario am 23 August 2011, 19:30:20
Ein Großer seiner Zunft ist von uns gegangen, wenn man so will der Vater aller Comedians.
Und mit Stotz kann ich verkünden, er war ein gebürtiger Brandenburger und Ehrenbürger unserer Stadt. An vielen Stellen stehen Skulpturen von ihm und seinen Figuren.
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: tirpitzpeter am 23 August 2011, 23:16:51
Ein wirklich großer Verlust , keiner hat den Deutschen den Spiegel so derartig liebreizend vorgehalten wie er!
Er hinterlässt ein wahrlich großes Erbe, solange wir uns diesen Humor bewahren ist noch nichts verloren  :-D :-D :MLL: :MLL:

Danke Loriot!
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Urs Heßling am 24 August 2011, 08:27:14
moin,

da strengen sich nun Politiker, Cartoonisten, andere Personen der Öffentlichkeit und wir an, etwas Sinnvolles zu sagen/zu schreiben ...  :roll:

Die Hannoversche Allgemeine (HAZ) hat das besser hingekriegt:

Ein Bild von Loriot auf seinem Sofa mit der Schrift "Sagen Sie jetzt nichts"  top :TU:) :=D>

Gruß, Urs
Titel: Nachrufe ganz besonderer Klasse
Beitrag von: Albertus am 24 August 2011, 10:11:37
"Sagen Sie jetzt nichts"  top :TU:) :=D>

Ach!  :-D

Das ist heute vermutlich DIE Schlagzeile im bundesweiten Blätterwald.
Googelt man diese- Loriots Worte, purzeln einem die gleich lautenden Überschriften nur so entgegen ...

Schön!

Grüße an alle
Jane
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Kettenhund am 24 August 2011, 14:36:05
Hallo zusammen,

Loriots Humor ist unnachahmlich und einzigartig. Schon deshalb werden uns seine Werke noch lange begleiten.
Ich fürchte nur, dass es keinen so filigranen Humoristen wie ihn mehr geben wird. Loriot war in der Lage "schlüpfrige" Dinge (u.a. "Kosakenzipfel" und "...es saugt und bläst der Heinzelmann...") rein und unzotig zu präsentieren. Wir haben einen wahren Meister verloren.   
Und nebenbei: In unsäglicher Zeit war er Oberleutnant und Träger des EK I :MG:

Viele Grüße ins Forum,
Carsten
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Benjamin am 24 August 2011, 15:16:02
Ich habe all seine TV und Kino-Werke und fast alle Bücher von Loriot hier zuhause im Regal stehen.

Sein Tod ist ein großer Verlust für die deutsche Kultur!
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: redfort am 24 August 2011, 17:06:44
Tja sein Humor wird unvergessen bleiben.
" Ja wo laufen sie denn......ach ist der Rasen schön grün." :-D
 :MG:
RIP
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Urs Heßling am 24 August 2011, 19:04:06
moin,

ja, und (mein Favorit) http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,13380.msg150282.html#msg150282 #1

Gruß, Urs
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: IIWO am 27 August 2011, 00:36:01
@Urs
Zu Adventszeit fällt mir spontan Lorios "Marzipankartoffel" ein :-)
http://www.youtube.com/watch?v=CzCcV4oTRc0
 :MZ:
Gruß
Jörn
Titel: Re: Loriot
Beitrag von: Kettenhund am 27 August 2011, 08:57:17
Hallo zusammen!

"Die Marzipankartoffel lässt sich nicht so ohne weiteres in das westliche Verteidigungssystem eingliedern. Aber das darf natürlich in den Feiertagen keine Rolle spielen."  :-D :-D :-D Köstlich!!!!!  :-D :-D :-D

Viele Grüße ins Forum,
Carsten