Forum Marinearchiv

Flotten der Welt => Die Rote Flotte => Rote Flotte - Geschichte und Einsätze => Thema gestartet von: hillus am 26 Dezember 2018, 12:34:48

Titel: Eisbrecher PERESVET ex deutsches Beuteschiff CASTOR
Beitrag von: hillus am 26 Dezember 2018, 12:34:48
Moin,

so langsam kommt man wieder in die Puschen und ich fand einen schönen Artikel in meiner Sammlung von der Seite

https://lot1959.livejournal.com/12785.html

Es geht hier um den deutschen Eisbrecher CASTOR, über den bisher recht wenig zu lesen und zu sehen war. Ich fand es prima und reiche es Euch weiter.

hillus
Titel: Re: Eisbrecher PERESVET ex deutsches Beuteschiff CASTOR
Beitrag von: hoch-am-wind am 26 Dezember 2018, 17:31:26
Moin Hillus,

vielen Dank fürs Teilen - das sind sehr interessante Fotos. Ist das auf dem dritten Foto im Hintergrund der Schwimmkran Langer Heinrich?

Die Castor hat übrigens auch bei Martin Schmidtke,  Rettungsaktion Ostsee 1944/45 auf S. 136 einen Eintrag mit Foto erhalten.

Viele Grüße,

Ralf


Titel: Re: Eisbrecher PERESVET ex deutsches Beuteschiff CASTOR
Beitrag von: hillus am 26 Dezember 2018, 20:23:13
 Moin Ralf,

das ist mit höchster Wahrscheinlichkeit der Schwimmkran LANGER HEINRICH der Neptun-Werft in Rostock.

Interessant ist auch das Ende des Eisbrechers als Zielscheibe für Flugzeuge und letztlich der vor sich hinrostende Torso des Schiffskörpers.

Bis bald!

hillus
Titel: Re: Eisbrecher PERESVET ex deutsches Beuteschiff CASTOR
Beitrag von: s142 am 29 August 2020, 18:23:48
Hallo  in die Runde

Mein Modellbaufreund Wolfgang möchte gerne das Schiff als Modell bauen.
Gibt es vielleicht doch noch Bauläne von dem Schiff ?
Danke schon mal vorab.  :MG: :MG:

MfG
Chris