Forum Marinearchiv

Flotten der Welt => Die Deutsche Kriegsmarine => Deutsche Kriegsmarine - Schiffe => Thema gestartet von: Wiking am 31 Oktober 2021, 16:07:47

Titel: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
Beitrag von: Wiking am 31 Oktober 2021, 16:07:47
Guten Tag,

wieder aus dem Kriegstagebuch Kommandant Seeverteidigung Trondheim

Eventuell kann man dieses Dokument dem Datensatz zu M 101 anfügen.

https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/minensucher/ausgabe.php?where_value=983

Mit freundlichen Grüßen,

Wiking  :MG:

Titel: Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
Beitrag von: Wiking am 01 November 2021, 10:28:07
Wie dem Bericht zu entnehmen ist wurde „M-101“ vom Frachter Levante gerammt.
Da muss es sich wohl um ein Schiff der  Reederei Atlas Levante-Linie AG (ALL) mit Sitz in Bremen handeln.
Hier Fotos zum Schiff, http://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=2639703

Und hier https://de.wikipedia.org/wiki/Levante_(Schiff,_1939)

Wiking  :MG:
Titel: Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
Beitrag von: Darius am 15 Januar 2022, 00:01:58
Danke Wiking.
Deine Ergänzung ist im Datensatz zu M 101 verlinkt.
 --/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/minensucher/ausgabe.php?where_value=983


 :MG:

Darius
Titel: Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
Beitrag von: Urs Heßling am 15 Januar 2022, 10:16:25
moin,

Wie dem Bericht zu entnehmen ist wurde „M-101“ vom Frachter Levante gerammt.
"Rammen" geschieht mit Absicht (wie im Film "Ben Hur" oder in der Schlacht von Lissa (1866) (https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_von_Lissa_%281866%29)

"... kollidierte mit ..." wäre wohl die korrekte Formulierung

Im HMA bei M 101 (https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/minensucher/ausgabe.php?where_value=983) sollte die Position "bei Namsos" (ist doch weiter weg) in die aus dem KTB zu entnehmende Position "in 64 09 N  10 08 O" geändert werden

Gruß, Urs
Titel: Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
Beitrag von: Wiking am 15 Januar 2022, 12:06:20
Hallo,

moin,

Wie dem Bericht zu entnehmen ist wurde „M-101“ vom Frachter Levante gerammt.
"Rammen" geschieht mit Absicht (wie im Film "Ben Hur" oder in der Schlacht von Lissa (1866) (https://de.wikipedia.org/wiki/Seeschlacht_von_Lissa_%281866%29)

"... kollidierte mit ..." wäre wohl die korrekte Formulierung

Gruß, Urs

man sollte auf die Feinheiten achten...... :MV:

Mit freundlichen Grüßen,

Wiking
Titel: Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
Beitrag von: Ritchie am 15 Januar 2022, 13:08:00
Hi Wiking,

ein wirklich schöner Fund, vielen Dank für's Teilen!

Viele Grüße

Ritchie