Forum Marinearchiv

Flotten der Welt => Die Royal Navy => Royal Navy - Geschichte und Einsätze => Thema gestartet von: Urs Heßling am 14 Januar 2022, 13:05:08

Titel: Freitagsfrage: Mann gesucht
Beitrag von: Urs Heßling am 14 Januar 2022, 13:05:08
moin,

nach einer kleinen Pause gibt es heute wieder ein Freitagsrätsel, wie sonst aus der Zeit 1914-18

Gesucht wird ein Mann
Auf zwei Schiffen unter seinem Kommando wurden vier Männer nach Auslosung durch die Besatzung für die Versenkung von Unterseebooten mit dem höchsten Tapferkeitsorden ihres Landes geehrt – den er selbst auch erhielt.

Gruß, Urs
Titel: Re: Freitagsfrage: Mann gesucht
Beitrag von: bodrog am 14 Januar 2022, 17:43:14
Aus dem Bauch heraus: Gordon Campbell mit den Q-Ships Farnborough und Dunraven. Bei letzterem so mir erinnerlich die Lts. Bonner und Pitchner ebenfalls mit dem Victoria Cross ausgezeichnet.

MfG

Titel: Re: Freitagsfrage: Mann gesucht
Beitrag von: Urs Heßling am 14 Januar 2022, 18:45:16
moin, bodrog,

Aus dem Bauch heraus: Gordon Campbell mit den Q-Ships Farnborough und Dunraven. Bei letzterem so mir erinnerlich die Lts. Bonner und Pitchner ebenfalls mit dem Victoria Cross ausgezeichnet.
Ja :MG: top top mit 99,9 %

Vollständig:
Gordon Campbell (https://en.wikipedia.org/wiki/Gordon_Campbell_%28Royal_Navy_officer%29)
Q-Schiffe Farnborough, Pargust und Dunraven,
Leutnants Bonner und Stuart (https://en.wikipedia.org/wiki/Ronald_Stuart#HMS_Pargust), Unteroffizier Pitcher and Matrose Williams

Gruß, Urs