Forum Marinearchiv

Technik und Waffen => Formeln und Begriffe => Thema gestartet von: Ulrich Rudofsky am 14 November 2007, 23:10:10

Titel: Schock -und Erschütterungserprobung von Schiffen
Beitrag von: Ulrich Rudofsky am 14 November 2007, 23:10:10
Die Schock-und Erschütterungserprobung von Schiffen ist ein interessantes Thema.  Leider sind diese Links in Englisch.  Nach dem Schock-Test an der DDG 53 JOHN PAUL JONES wurden die Arleigh Burke DDGs Neubautenwesentlich versteift und dann wurde die neue  DDG 81 WINSTON CHURCHILL diesem Stresstest ausgesetzt.  Es wird jetzt versucht die Sache billiger und mit gerigerem Risiko mit „Virtual Reality“  Mathe-Modellen zu untersuchen und zu berechnen. 
(http://www.nps.navy.mil/SVCL/Assets/shock1.gif)
http://www.nps.navy.mil/svcl/About%20Us/About.htm
http://www.nps.navy.mil/svcl/
http://www.nps.edu/Research/ShipShock.html
http://stinet.dtic.mil/cgi-bin/GetTRDoc?AD=ADA414919&Location=U2&doc=GetTRDoc.pdf
http://www.nps.edu/ 
Titel: Re: Schock -und Erschütterungserprobung von Schiffen
Beitrag von: t-geronimo am 14 November 2007, 23:47:03
In diesem Zusammenhang sei auch noch mal an dieses schon etwas ältere Thema erinnert:

http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,1972.0.html