Medien > Bücher

Literatursammlung zum (See-)Krieg im Schwarzen Meer, 1939-1945

<< < (6/7) > >>

Rudergänger:
Hallo,
hier noch:
Kugler,Randolf      Das Landungswesen in Deutschland seit 1900
Kugler,Randolf      Chronik der amphibischen Verbände der Marine und Luftwaffe 1940-1945
Förster,B.v.      Die Sowjet-Russen als Gegner zur See Band I bis III

Gruß

Harald

kalli:
Alexander Schirokorad (Александр Широкорад) „Der Kampf um das Schwarze Meer“ („Битва за Черное Море“)

Transkniga Moskau, 2005. ISBN 5-9578-7

Darius:
Hallo Mods,

könnt ihr evtl. dieses Thema im Unterforum "anpinnen"?


Danke &  :MG:

Darius

Darius:
Vom Nordkap bis zum Asowschen Meer: Deutsche Wasserschutzpolizei im Zweiten Weltkrieg : Organisation, Personal, Aufgaben, Kampfeinsätze, Kriegsverbrechen / Peter Bröhl
Verfasser: Bröhl, Peter; Erschienen: Frankfurt [am Main] : Verlag für Polizeiwissenschaft, Prof. Dr. Clemens Lorei, [2015]
Umfang: 664 Seiten : Illustrationen ; 21 cm; Schriftenreihe: Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Polizeigeschichte e.V. ; Band 19
ISBN: 978-3-86676-417-0.


 :MG:

Darius

Darius:
Drei „Falken" der II./JG52 auf der Krim im Luftkampf um die Kertsch-Halbinsel 1943-1944“ - Eine Chronik aus sowjetischen Archiven

 --/>/> Helios

Ich kenne das Buch nicht, doch könnte es ggf. auch für die Seekriegsaspekte der Kämpfe um die Krim von Interesse sein.


 :MG:

Darius

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln