collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Juni 1944  (Gelesen 23477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kgvm

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3799
Re: Juni 1944
« Antwort #75 am: 11 August 2016, 21:33:58 »
Ja, ist die 1941 fertiggestellte "Giasone". Es gibt Vergleichsfotos mit identischer Tarnung.

Offline krelle

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 399
  • MK
    • Minenschiff JUMINDA
Re: Juni 1944
« Antwort #76 am: 11 August 2016, 22:25:34 »
Dank für die schnelle Antwort!  :MG:
Liebe Grüße

Manfred

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7375
Re: Juni 1944
« Antwort #77 am: 12 August 2016, 04:06:34 »
hier noch einige gesammelte Werke:
10.02.44  Kabelleger GIASONE 1135 von Italien in Marseille eingelaufen (Abgabe ??

216.  GIASONE         IT  2T (15)
  630 Royal Italian Navy        235.2 x 36.5
  CV Soc. Anon. Ansaldo, Genoa - Sestri  (-/43) #?
Seized by Germans Sept. 1943,   scuttled at Marseille, Aug. 1944,  refloated and repaired, entered service 1948 as
48 - D'ARSONVAL   French Government - Adm. de P.T.T., Dir. des Cable Sous-Marins), Toulon  FR
Broken up at Antwerp 1965 by Jos. de Smedt, arr. 28.2.65, work began in 5.65


(7.0305) Giasone (1941, Sestri-Ponente: Ansaldo) 1175 t; 76,60 x 11,00 x 3,90 m, 2500 PSe, 14 kn; Kabelleger, ital. Marine; 9.9.1943 Genua übernommen; Kriegsmarine, 6. Sicherungsfl.; 8.9144 (+) Marseille; 194. französ. , rep., D’Arsonvale; 1965 br.


Gruß

Theo
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline krelle

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 399
  • MK
    • Minenschiff JUMINDA
Re: Juni 1944
« Antwort #78 am: 12 August 2016, 10:03:16 »
Auch Dir,Theo, ein herzliches Dankeschön für die Infos betreffend GIASONE  :MG:
Schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Manfred