collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Januar 1943  (Gelesen 13784 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8619
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Januar 1943
« Antwort #30 am: 20 November 2022, 21:59:44 »
Servus,

War "Calino" auf eine Mine gelaufen?

Ja, 5.1.43 um 5.00Uhr morgens bei Punta Campanella, wurde versucht abzuschleppen, 11.00 gesunken ca. 3 Meilen nordöstlich Capri, wenn ich richtig übersetze war das eine italienische Sperre
Servus

Thomas

"Spain, the Queen and I prefer honor without ships than ships without honor."

Casto Secundino María Méndez Núñez

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8619
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Januar 1943
« Antwort #31 am: 20 November 2022, 22:25:05 »
Servus,

sind die Routen interessant? "Citta di Genova" fuhr z.B. von Patras nach Bari.
Wenn gewünscht kann ich da mehr prüfen.
Servus

Thomas

"Spain, the Queen and I prefer honor without ships than ships without honor."

Casto Secundino María Méndez Núñez

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3766
Re: Januar 1943
« Antwort #32 am: 22 November 2022, 08:37:05 »

War "Calino" auf eine Mine gelaufen?

Ja, 5.1.43 um 5.00Uhr morgens

In verschiedenen italienischen Dokumentationen fand ich bisher 5.1.1942 (sic), 9.1.1943, 10.1.1943.
Deine Angabe, Thomas, ist die 4. Variante. Aus welcher Quelle kommt die?
Schönen Gruß, Thomas
« Letzte Änderung: 22 November 2022, 18:01:44 von TW »

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8619
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Januar 1943
« Antwort #33 am: 22 November 2022, 19:35:16 »
Servus Thomas,

Navi Mercantili Perdute vom Ufficio Storico.

Servus

Thomas

"Spain, the Queen and I prefer honor without ships than ships without honor."

Casto Secundino María Méndez Núñez

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8619
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Januar 1943
« Antwort #34 am: 22 November 2022, 19:37:32 »
Servus,

Halt! Stop!

10.01.1943. Ich hab mich vertan.

Mea culpa!
Servus

Thomas

"Spain, the Queen and I prefer honor without ships than ships without honor."

Casto Secundino María Méndez Núñez

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9488
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: Januar 1943
« Antwort #35 am: 26 November 2022, 16:10:41 »
Hallo zusammen,

und hier noch der Rest aus dem KTB Skl für Januar 1943:

1.
Ein "Irrläufer", nehme ihn mal aber hier auf, falls mal jemand diese Behauptung wieder aufleben läßt.
24.01.1943 MM:
Zitat
In der Adria ist deutscher Dampfer „H. Schmidt“ (4.429 BRT) nordwestlich Pola wahrscheinlich nach U-Bootstreffer gesunken.

26.01.1943:
Zitat
Dt. D. „Hans Schmidt“ ist in der Adria nicht von fdl. Uboot versenkt, wie zunächst gemeldet wurde, sondern auf ital. Minensperre gelaufen.

2.
25.01.1943 W:
Zitat
Nach Meldung Schiffahrtsvertreters Bilbao wurde auslaufender Erz-Dampder „Nordfels“ 1030 Uhr von 4 engl. U-Booten angegriffen. Schiff geht Bilbao zurück. Schiffsverkehr ist angehalten. Luftaufklärung und U-Jagd sind angesetzt. 17.15 Uhr meldete Flugzeug, daß es in BF 9486 fdl. U-Boot unter Wasser gedrückt habe. Gruppe West beurteilt Meldung des Schiffahrtsvertreters dahin, daß Verwechslung mit Vierfächer vorliegt. D. „Nordfels“ wurde durch Blindgänger am Heck leicht beschädigt.
--/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=813

3.
25.01.1943 SM:
Zitat
In der Nacht zum 24.01. erfolgte feindlicher U-Bootsfehlangriff auf Schleppgeleit nordwestlich Eupatoria.

Hier gehören diese drei Einträge im HMA wohl dazu.
 --/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=1505
 --/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=1506
 --/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=1507

4.
30.01.1943 N:
Zitat
Am 29.01. 0105 Uhr erhielt D. „Ilona Siemers“ (3.245 BRT) im Nordgeleit NW-lich Vadoe Ubootstorpedotreffer, hat in Bussesund geankert.
--/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=271

5.
30.01.1943 MM:
Zitat
Fdl. Uboot versenkte nördl. Kap Vaticano 0955 Uhr 2 Motorsegler.
--/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=2647
 --/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=2648

6.
31.01.1943 MM:
Zitat
Dt. D. „Lisboa“ (1.799 BRT) wurde gegen 1530 Uhr 3,5 sm vor Sousse anscheinend durch fdl. Uboot versenkt.
--/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=2652


 :MG:

Darius