Webseite Historisches Marinearchiv > 1942

Oktober 1942

(1/18) > >>

t-geronimo:
Die bisher bekannten Daten sind hier zu finden:

 --/>/> http://historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/uebersicht.php

t-geronimo:
Nach Santoni, "Ultra siegt im Mittelmeer", gehörte ab dem 18.10., 12.30 Uhr auch der Tanker Saturno zum Geleitzug "Beppe". (ADM 223/31, Funkspruch OIC vom 18.10.1942.)
Santoni erwähnt einen erfolglosen Zweierfächer von P.42/HMS Unbroken auf Saturno um 16.19 Uhr am 19.10.

Und laut Santoni wurde Titania auch nicht von P.42/HMS Unbroken torpediert, sondern von Torpedofliegern in der Nacht, bevor sie dann am nächsten Tag von HMS Safari versenkt wurde.
Irrt Santoni hier?
According to Santoni, "Ultra siegt im Mittelmeer", the tanker Saturno belonged to the convoy "Beppe" from 18.10., 12:30. (ADM 223/31, wireless OIC from 18.10.1942.)
Santoni mentions an anntack with two torpedoes (none of which hit) from P.42/HMS Unbroken on Saturno um 16.19 Uhr am 19.10.

Also according to Santoni Titania was not damaged in the afternoon by P.42/HMS Unbroken but by torpedo planes during the following night.
Is Santoni wrong here?

Platon Alexiades:
Hello Thorsten,

SATURNO sighted two torpedoes (actually four were fired from a distance of 8,000 yds by UNBROKEN) and managed to avoid them. The submarine recorded the time of attack as 1510/19 while the convoy reported which apparently was using the time zone ahead mentioned it as 1610.
SATURNO was hit by a torpedo from an aircraft at 2306/19 and was taken in tow but she was finished off by P.211 (later known as SAFARI) at 0618/20 (0720/20 according to the convoy's time).

Platon

Jan-Olof:
This has to be incorrect:

19.10.42   spät   br   Thrasher   A   it   -D/tg   Pomo   130   +   36.43n 26.41e

Shouldn't the name of tug be Roma instead of Pomo.

Best regards,

Jan-Olof

TW:
Liebe Mitstreiter,
SC-406 feuert am 26.10.42 um 22:30 und 22:37 bei Brüsterort auf einen 12.000-Tonner.
Laut Rohwer sank am Nachmittag dieses Tages der finnische Fischdampfer Mercator (119 BRT)
Sergey korrigiert in: finnischer Dampfer (4661 BRT). Aber laut ASS (Axis Subs Successes)
wurde der Dampfer Mercator bereits am 1.12.1939 von U21/Frauenheim in der Nordsee versenkt.
Kann jemand von Euch zur Klärung beitragen? Herzlichen Dank und viele Grüße
Thomas

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln