collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: April 1941  (Gelesen 3426 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19599
  • Carpe Diem!
April 1941
« am: 13 Juli 2009, 09:25:32 »
Die bisher bekannten Daten sind hier zu finden:

 --/>/> http://historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/uebersicht.php
« Letzte Änderung: 28 Februar 2010, 22:42:54 von t-geronimo »
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16797
  • Always look on the bright side of Life
Re: April 1941
« Antwort #1 am: 02 März 2010, 22:18:08 »
Beim Angriff der Upholder bei Kap Bon kann es sich in Anbetracht der Raum-Zeit-Faktoren eigentlich nur um den Konvoi 10/0730 Trapani-Tripolis (3 Schiffe mi TB Sirtori) gehandelt haben.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2574
Re: MM 11 April 1941
« Antwort #2 am: 06 März 2010, 15:57:03 »
Also Konvoi 10/0730 Trapani-Tripolis 13/0230 (departure - route - arrival) mit -D Marocchino, Serdica, Ninfea und TB Sirtori. Kein Angriff beobachtet. Nächster Konvoi war 10/1330 Palermo-Tripolis 12/1500. Ich sehe nicht, wie Du da die Entscheidung treffen willst.
Gruß, Thomas

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16797
  • Always look on the bright side of Life
Re: April 1941
« Antwort #3 am: 06 November 2010, 12:55:50 »
moin,

Navigator im Westraum

05802 und 05805 / URGE
Angreiferposition 41.36n 0846e bei Breite und Länge offensichtlich falsch (liegt auf Kosika! und nicht in der Biskaya)

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2574
Re: 18./25. April 1941 Westraum
« Antwort #4 am: 06 November 2010, 22:49:19 »
Angreiferposition 41.36n 08.46e bei Breite und Länge offensichtlich falsch

Richtig ist Position 46.31n 08.46w, so stehts in Navi perdute (200sm vor Belle Ile. Aber dreimal dieselbe Position auf Angreifer- und Zielseite ist mir echt verdächtig.

Offline Platon Alexiades

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 208
Re: April 1941
« Antwort #5 am: 08 November 2010, 18:35:13 »
Hello Urs,

The attacks by UPHOLDER were not against troop convoys to Tripoli but freighters carrying phosphate from Tunisia.
At 1204/10 April, in 37°09' N, 11°08' E, UPHOLDER fired 2 torpedoes at a single northbound 5,000 ton freighter believed to be ANDALUSIA (I have no confirmation), missed. The attack is not reported in Italian sources and appears to have been unobserved. UPHOLDER had fired from very long range (6,400 yds).
At 1448/10 April in 37°10' N, 11°12' E, UPHOLDER fired 3 torpedoes at two southbound freighters. These were  ANTONIETTA LAURO and CAPACITAS which reported attacked in 37°09' N, 11°10' E, missed. The two ships reached Sfax the next day.

Platon

Beim Angriff der Upholder bei Kap Bon kann es sich in Anbetracht der Raum-Zeit-Faktoren eigentlich nur um den Konvoi 10/0730 Trapani-Tripolis (3 Schiffe mi TB Sirtori) gehandelt haben.

Gruß, Urs

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2574
Re: ?? April 1941 / MM
« Antwort #6 am: 24 Mai 2011, 08:36:07 »
--/>/> http://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=1837
Im April 1941 feuerte TETRARCH laut ASA-Buch 2 Torpedos und dann mit dem Geschütz in den Hafen von Buerat el-Sun. Die Küstenbatterie erwiderte den Angriff und zwang TETRARCH zu tauchen. Kann diese Angaben jemand verifizieren und mir das genaue Angriffsdatum nennen ?
Herzliche Grüße
Thomas

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6857
    • Chronik des Seekrieges
Re: April 1941
« Antwort #7 am: 24 Mai 2011, 13:35:28 »
Hallo TW,

ich habe hier aus Hezlet folgende Info zu TETRARCH:

a)
- 22.03.-31.03.1941 - in Alexandria
- 01.04.-20.04.1941 - War Patrol in der Sirte,
- 21.04.-07.05.1941 - in Alexandria

b)
Zu diesem War Patrol schreibt Hezlet:
Zitat
On 4th she fired two torpedoes into Burat el Sun at a small merchant vessel but one torpedo broke surface and the range being 5000 yards she hat no success. She then attacked some local schooners off El Brega with her gun but had to desist when a shore battery opened fire. TETRARCH was relieved in this area in the middle of the month by TRUANT and took up a new patrol position forty miles to the north of Tripoli. Here on 12th April she met the 2475-ton PERSIANO and fired four torpedoes in a day submerged attack at a range of 4500 yards obtaining one hit and sinking her. On 17th April she sank by gunfire the barque VANNA of 279 tons carrying cased petrol along the coast.

Bemerkung: In der DB wird VANNA der TRUANT zugeschrieben.

 :MG:

Darius

Offline Platon Alexiades

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 208
Re: April 1941
« Antwort #8 am: 09 Juni 2011, 17:32:57 »
Hello,

Hezlet is in error: TRUANT attacked and sank VANNA at 1600/16 April.

Platon