collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: 2. Marineinfanteriedivision  (Gelesen 7549 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marineinfanterist

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 9
    • IG Fallschirmpioniere
2. Marineinfanteriedivision
« am: 27 Juli 2005, 01:23:59 »
Guten Morgen erst einmal.

Ich habe einen Hinweis auf dieses Forum vom Panzer-Archiv-Forum bekommen und habe mich heute angemeldet.

Zu mir: Ich war 12 Jahre beim Bund und habe dort die Möglichkeit gehabt, mich 2 Jahre lang intensiv mit Militärgeschichte zu befassen und diverse Offz-Weiterbildungen durchzuführen.

Seit dieser Zeit beschäftige ich mich eingehend mit der kurzen Geschihcte der 2. MID, speziell ihrer Einsätze zwischen Weser und Elbe. Nun habe ich so viel Material gesammelt, dass ich über die Erstellung einer Dokumentation nachdenke.

Vielleciht beschäftigt sich hier im Forum ja noch jemand mit dem Thema Marineinfanterie, vielleicht gar mit der 2.?

Über Kontakte und Informationsaustausch würde ich mich freuen!!

Grüße
Frank

Offline Scharnhorst66

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3091
2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #1 am: 27 Juli 2005, 07:28:17 »
Hallo Hoover ,
ein herzliches Willkommen im Forum.


Das Thema ist bestimmt interessant , und eine Doku darüber erst recht!

Wir haben ein weiteres Mitglied , Namens Dr. Werner Jähnig , der bei der 1 MID war. Denke da besteht bestimmt Rede / Austausch bedarf.
" Fehler sind normal , Irrtümer üblich , Informationen selten vollständig , oft unzutreffend und häufig irreführend "
Sound Military Decision 1936
Gruss Micha

Offline Marineinfanterist

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 9
    • IG Fallschirmpioniere
2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #2 am: 27 Juli 2005, 08:26:11 »
Danke für den Tip, da werde ich mal Kontakt aufnehmen.

Grüße
Frank

Offline Scharnhorst66

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3091
" Fehler sind normal , Irrtümer üblich , Informationen selten vollständig , oft unzutreffend und häufig irreführend "
Sound Military Decision 1936
Gruss Micha

Offline Insulaner

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 1
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #4 am: 24 März 2009, 21:35:58 »
Hallo Frank,

mein Vater war während des Krieges bei der 2. Marineinfanteriedivision im Raume Verden/Aller
eingesetzt und wurde lt. seinen Aussagen dann in Rethem gefangen genommen.

Falls Du weitere Infos über den Einsatz der 2. Marineinfanteriedivision hast, bin ich sehr daran interessiert.


Mit besten Grüßen von der Nordsee

Harald

Offline kalli

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 8255
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #5 am: 24 März 2009, 21:52:03 »
Hallo Harald,

da Frank schon sehr lange das Forum nicht mehr besucht hat, empfehle ich Dir, im eine PN zu schreiben.

Schöne Grüße
Kalli

Offline Holger

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 78
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #6 am: 11 April 2009, 09:40:33 »
In meinem bescheidenen Buch "Westküste 1945" (ersch. 2000) habe ich ein Kapitel über die 2. Marine-Infanterie-Division, S. 39-42, über Werner Hartmanns Verwicklung in einen mysteriösen Todesfall 1945 zusätzlich noch etwas auf S. 198f. (zu letzterer Geschichte habe ich inzwischen aber noch neue Zeitzeugen und Quellen auftun können). Die Angaben im Third Reich Factbook, www.skalman.nu sind bestimmt schon bekannt.

Offline Marineinfanterist

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 9
    • IG Fallschirmpioniere
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #7 am: 01 Mai 2009, 20:29:53 »
Hallo,

Drama!!!  :-o

Ich wusste gar nicht mehr, dass ich hier als "Hoover" (mein üblicher Forennick) bereits angemeldet war.
Kann man den alten Namen mal löschen? Ich will ja nicht mit zwei Namen angemeldet sein.

Mist und Ärger. :x


@Holger: Die beiden Bücher (Westküste 1945 und Als die Waffen schwiegen) habe ich natürlich im Regal, ist für den Bereich ja nötig.

Was gibt es denn für Neuigkeiten zu dem Todesfall? Die mir bekannten Veteranen und in den Tagebüchern habe ich nichts dazu gefunden, ebenso nicht bezüglich dem Mordfall in Alhden (Aller).

Grüße
Frank

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22563
  • Carpe Diem!
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #8 am: 02 Mai 2009, 00:14:36 »
Erledigt!  :MG:

 :O/Y
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Marineinfanterist

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 9
    • IG Fallschirmpioniere
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #9 am: 02 Mai 2009, 00:59:45 »
Danke!

Offline kalli

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 8255
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #10 am: 02 Mai 2009, 10:54:12 »
Hallo Frank,

vielleicht könntest Du Deine Forschungen auf die 1.MID ausdehnen? Über die Geschichte der letzten Tage und über die der Seeberufsfachschulen hat sich unser leider verstorbenes Ehrenmitglied Werner sehr verdient gemacht.
 --/>/>http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,6478.0.html
und darüber auch kurz vor seinem Tode ein Buch veröffentlicht.
 --/>/>http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,5499.0.html

Werner hatte über lange Zeit die Kontakte zu den Ehemaligen aufrecht erhalten. Vielleicht könntest Du sein Anliegen aufnehmen und weiter verfolgen?
Joerg müsste eigentlich noch das Rohmaterial zu seinem Buch haben. Vielleicht kannst Du damit mehr anfangen.


Offline Marineinfanterist

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 9
    • IG Fallschirmpioniere
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #11 am: 11 Mai 2009, 18:06:18 »
Hallo,

um ehrlich zu sein habe ich nur sehr oberflächliche Informationen zu den anderen MID´s. Ich habe nur Kontakt zu einigen (weniger werdenden) Veteranen der 2. MID, und auch nur INformationen zu diesen gesammelt. Alles andere habe ich nicht wirlkch zielstrebig verfolgt.

Das Buch werde ich mir mal holen, mich aber weiter auf dei 2. konzentrieren. Kein Monat, wo man nicht neue, kleine Informationen bekommt, aber auch das wird schwerer, denn mit jeder neuen Information kommen oft auch Widersprüche.

Das zeiht sich alles ganz schön hin, leider.

Offline Holger

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 78
Re: 2. Marineinfanteriedivision
« Antwort #12 am: 22 Juli 2009, 16:22:46 »
Hallo Frank/Marineinfanterist!

Sehe jetzt erst Deine Nachfrage zu Werner Hartmann. An dem mysteriösen Todesfall in Jützbüttel 1945 war er nach meinen Recherchen persönlich beteiligt. Ich habe dazu vor Jahren, auch nach erfolgter Rücksprache mit einem Sohn, einen Zeitungsartikel verfasst. Sicher kein bewusster Mord, aber meines Erachtens ein vermutlich von ihm abgegebener Schuss, der durch widrige Umstände tödlich wirkte. Eine später wegen der Vorwürfe eingesetzte Bundeswehr-Kommission fand für den Todesfall keinen Beweis (es gibt ihn - wollte man ihn nicht finden?). Von dem Mordfall in Ahlden weiß ich nun wieder nichts. Was war da los?