collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Frage zur Graf Spee  (Gelesen 4264 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline redfort

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3153
    • Luftwaffe zur See
Re: Frage zur Graf Spee
« Antwort #15 am: 24 Juni 2009, 02:44:37 »
raptor,

wo hast Du das Bild her ? Und wo kommen die zwei Geschützroher über dem Turm her ???

War das eine Täusch-Bewaffnung ?

TM

Tach zusammen,
Da schaut mal hier rein, da hat einer eine Menge Bilder vom Garf Spee eingestellt, auch das oben genannte Bild und viele interessante unbekannte Bilder ! :-D

Hier Klicken !


Offline Reiner

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 283
Re: Frage zur Graf Spee
« Antwort #16 am: 24 Juni 2009, 07:37:23 »
Danke redfort  :MG:

Super Bilder dabei !!

Gruß
Reiner

Offline Taucher

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 829
Re: Frage zur Graf Spee
« Antwort #17 am: 24 Juni 2009, 23:22:30 »
@Redfort

Klasse Link und tolle Bilder, vielen Dank fürs einstellen  top
Viele Grüße vom Alpenrand
Leo

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20770
  • Carpe Diem!
Re: Frage zur Graf Spee
« Antwort #18 am: 25 Juni 2009, 08:11:46 »
Jo, das ist ja ein fast galaktischer Link.

Zwar hat man viele der Fotos einzeln schon mal gesehen (gern auch mal mit völlig falschen Betitelungen), aber alle auf einem Haufen, das ist schon ganz großes Kino!! :TU:)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline torpedo mixer

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 452
Re: Frage zur Graf Spee
« Antwort #19 am: 26 Juni 2009, 23:48:28 »
An Peter :

das L. aus dem Kommandostand rausging um mehr zu sehen : kann so oder so ausgehen ...
Wenn man mit ner Meute umgehen muß ist Sicht nicht verkehrt. Und das der Panzerschutz nicht alles ist hat ja auch ein gewisser Caption der RN gegen die BS positiv bestätigt bekommen ....

Gruß - TM
WoW: [FMA] torpedo07

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10512
Re: Frage zur Graf Spee
« Antwort #20 am: 26 Juni 2009, 23:53:19 »
Das war meinerseits nicht als Kritik zu verstehen und als Reaktion gerade eines Torpedospezialisten nur zu verständlich!
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline torpedo mixer

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 452
Re: Frage zur Graf Spee
« Antwort #21 am: 27 Juni 2009, 00:16:06 »
Ersetze Torpedo durch Elaste und Plaste .... Der Rest ist Tarnname ....

So long - TM

Nachtrag : hat nicht auch der Kapitän der Scharnhorst die Schiffkommandos bei Flugzeug - angriffen von außerhalb des Kommandoturms gegeben ? (Buch ist vergraben, aus dem Gedächtnis)
WoW: [FMA] torpedo07