collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Die Bismarck 1:100 mit Dampfturbine  (Gelesen 109505 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline turbine

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 199
    • Bismarck mit Dampfturbine
Re: Die Bismarck 1:100 mit Dampfturbine
« Antwort #285 am: 06 Oktober 2019, 13:38:28 »
Hallo Georg,

vielen Dank für Deine Mühe und Ausführungen. Meine Vermutungen haben sich so bestätigt.
Mehr oder weniger ging es bei meinen Überlegungen um den Kesselmantel aus Alu-Blech. Habe ich einigermaßen wieder ansehbar hinbekommen. Der sieht auf jeden Fall besser aus als die Dampfkessel mit ihrer Weinfassoptik durch die Verkleidung mit Holzleisten.
Die meisten Cu, Ms-Teile sind ja isoliert. Bei den Teilen die offen bleiben müssen, könnte ich ja mal die Methode testen.
Danke!

Grüße Reiner
Grüße von der Alb ra......Reiner

Offline Turbo-Georg

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 646
  • Avatar: Nd-Turbinenschaufel
Re: Die Bismarck 1:100 mit Dampfturbine
« Antwort #286 am: 06 Oktober 2019, 17:52:22 »
OK, alles klar.
Vermeintlich Schwieriges leicht verständlich machen.

Gruß Georg