collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Takeln in 1/700 ???  (Gelesen 6315 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Takeln in 1/700 ???
« am: 30 März 2009, 19:32:38 »
Ich seh überall auf den einschlägigen Modellbauseiten perfekt getakelte 1/700er Schiffe. Alles schön und gut aber wie mach ich das? Bei den meisten Bauberichten lese ich "gezogener Gießast". Das ist mir schon klar. Aber wie das Ganze befestigen ohne das die "Strippe" allzusehr durchhängt und das Ganze nicht zu grobmotorisch aussieht?!!
Jemand hat sogar geschrieben das er die ganzen "Strippen" mit nem Räucherstäbchen/Räucherkerze gestrafft hat.  :/DK: :/DK: :/DK:
Wäre schön wenn mich mal jemand aufklären könnte. Vielleicht gibts ja auch ganz dünne Drähte/Angelsehne?
Auf jeden Fall sollen meine 1/700er Japaner nicht so 08/15 aussehen.

mfg
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline harold

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 4477
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #1 am: 30 März 2009, 19:47:39 »
 --/>/> http://smmlonline.com/articles/rigging.html

Ne Variante dazu sind Perückenhersteller, die Nylonhaare in jeder Färbung haben.
Hope that helps  :MG:
4 Ursachen für Irrtum:
- der Mangel an Beweisen;
- die geringe Geschicklichkeit, Beweise zu verwenden;
- ein Willensmangel, von Beweisen Gebrauch zu machen;
- die Anwendung falscher Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #2 am: 31 März 2009, 01:13:45 »
Danke Harold.  top
Auf die Idee mit den Nylonstrumpfhosen wäre ich beimbesten Willen nicht gekommen.

mfg
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8005
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #3 am: 31 März 2009, 06:03:44 »
@Topper,

Telefonkabel haben z.T. auch sehr schöne dünne Drähte.
Servus

Thomas

“It’s too bad that stupidity isn’t painful.”

Anton Szandor LaVey

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #4 am: 31 März 2009, 18:50:05 »
Zitat
Telefonkabel haben z.T. auch sehr schöne dünne Drähte.

Stimmt, aber die Nylonfäden ziehen sich quasi von allein straff ohne die Masten zu verbiegen. Was will man(n) mehr?Ich glaube ich werd noch zum Nylonfetischisten.  :-D omg

mfg
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19423
  • Carpe Diem!
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #5 am: 31 März 2009, 19:43:34 »
Dann wollen wir aber nicht nur vom Modell Bilder sehen...  :MLL:
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #6 am: 31 März 2009, 22:30:40 »
 :-D :-D :-D
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline Olaf

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 161
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #7 am: 11 Juni 2009, 11:04:29 »
Die Sache mit dem Spannen des gezogenen Gießastes (stretched sprue) ist mit ein bißchen Übung eigentlich nicht so schwierig. Der Rauch des Räucherstäbchens, meinetwegen auch einer Zigarette, ist ja warm und steigt nach oben. Er ist natürlich auch gut sichtbar und lässt sich so punktgenau einsetzen.

Man kann ihn auch unglaublich dünn ziehen, da kommt kein noch so dünnes Nylonzeug mit...

Damit ich keine eigene Photostrecke machen muss, verweise ich mal auf ein 'How to' von Jim, zu finden bei MWS:

http://www.shipmodels.info/mws_forum/viewtopic.php?f=4&t=37536

Happy Rigging ~ Olaf!



Stau ist nur hinten blöd, vorne geht´s ...

Offline Ralf

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3127
  • WOWs: Man trifft sich!
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #8 am: 11 Juni 2009, 11:22:45 »
@Olaf: Super Link! Ich sag, Jim ist der 1:700-Gott!  :MG:
Gruß
Ralf
___________________________________________
„Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!“
Gorch Fock

Offline Olaf

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 161
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #9 am: 11 Juni 2009, 11:28:31 »
@Olaf: Super Link! Ich sag, Jim ist der 1:700-Gott!  :MG:

Wo wir gerade beim Thema sind: Was macht Dein Pinguin? Dein Baubericht ist ja schon älter - und hätte ich gewusst, dass Du das was in der Mache hast, hätte ich mir das gerne beim Treffen angeschaut. Zum Wasser, denkst Du immer noch über Holzplatte und Silikon nach?

Wenn Du eine ruhige See haben willst, versuche es mit Aquarellpapier, kommt gut in 1/700. Ich komm gerne mal bei Dir in Tarp mit meinem 'Prinzen' vorbei (im Bau). Natürlich kann ich Dir auch ein oder zwei Bögen von dem Zeug mitbringen. Den Tipp habe ich auch von Jim - um halbwegs den Bogen wieder zum Topic zu schaffen... ;o)

Happy Modelling ~ Olaf
Stau ist nur hinten blöd, vorne geht´s ...

Offline Ralf

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3127
  • WOWs: Man trifft sich!
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #10 am: 11 Juni 2009, 11:56:34 »
Hört sich gut an... Mein Problem ist mehr, dass ich keine Zeit habe... Dann habe ich drei Söhne und somit noch weniger Zeit... :) Somit bin ich mit Schiff 33 noch nicht viel weiter gekommen...

Da Angebot mit einem Besuch von Dir und Deinem Prinzen nehme ich sehr gerne an... Vielleicht kann man ja einen Modellbauabend im Monat oder so machen, wo man sich dann wirklich hinsetzt... Denn ich denke, auch das ist bei mir so das Problem...

Sollen wir da mal was terminieren um mit Arnold zu sprechen?  :O/Y
Gruß
Ralf
___________________________________________
„Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!“
Gorch Fock

Offline Olaf

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 161
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #11 am: 11 Juni 2009, 13:09:29 »
Gute Idee ~ Dann kann ich mir wieder meinen 'Modellbau-Notkoffer' klarmachen, den ich mir in England zusammengestellt hatte. Denn dort fing ich ja mit dem Prinzen an...

Arnold? Hab' ich schon wieder was vergessen?

Olaf!
Stau ist nur hinten blöd, vorne geht´s ...

Offline Ralf

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3127
  • WOWs: Man trifft sich!
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #12 am: 11 Juni 2009, 13:13:54 »
Arnold = Terminator ----> terminieren?  :MLL:

Wann geht es los? PN?
Gruß
Ralf
___________________________________________
„Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!“
Gorch Fock

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8005
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #13 am: 11 Juni 2009, 13:15:57 »
Sie hatten einen Termin?
Servus

Thomas

“It’s too bad that stupidity isn’t painful.”

Anton Szandor LaVey

Offline Ralf

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3127
  • WOWs: Man trifft sich!
Re: Takeln in 1/700 ???
« Antwort #14 am: 11 Juni 2009, 13:22:48 »
Eil bi bäg!  :ROFL:
Gruß
Ralf
___________________________________________
„Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!“
Gorch Fock