Flotten der Welt > Royal Navy - Schiffe

HMS HOOD

<< < (18/18)

Thoddy:
gemäß Verhörprotokoll der Matrosengefreiten M, H und H
26.5.
1 bzw 2 schwere Treffer im Achterschiff Ruder klemmt hart steuerbord...
Das Schiff liegt nach dem Angriff tiefer
Manthey
Am morgen etwas Schlagseite nach BB
Höntzsch
Am Morgen Schiff liegt still quer zur See "Schlagseite etwa 5° nach BB" 15 cm Geschütze durch Brecher überspült.
Herzog Meiner Meinung nach hat das Schiff nach dem Torpedotreffer etwa 5 Grad Schlagseite
Öl wird abgelassen 

cocacabanabas:
The Loss of HMS Hood - But why did it blow up??
https://www.youtube.com/watch?v=CLPeC7LRqIY&ab_channel=Drachinifel

Für Ungeduldige Start bei 31min 50sec
https://youtu.be/CLPeC7LRqIY?t=1913

cocacabanabas:
Es wird wohl mittlerweile davon ausgegangen, dass das Unterwasserschiff der Hood nicht klassisch rot, sondern in einem Dunkelgrau gefärbt war.
Dies basierend auf Beobachtungen des Wracks und Recherche von Hoods Anstrich Verlauf.

Darstellungen unter www.hmshood.com wurden bereits angepasst:
http://www.hmshood.com/images/hmshood41Bt.gif

Weiteres lesenswertes findet sich in der Modellbau-Community:
http://village.photos/images/user/483a5850-3d62-4900-8176-6062170ac842/resized_cf3f4b12-bb31-47f9-b905-ff89c8adf652.jpg

https://www.britmodeller.com/forums/index.php?/topic/235083716-hms-hood-revelations/

Original Dokumente in diesem Thread:
http://www.shipmodels.info/mws_forum/viewtopic.php?f=47&t=4702&start=700#p919993

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln