collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau  (Gelesen 3696 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7360
Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau
« am: 27 Dezember 2008, 19:36:39 »



Hallo Donauexperten und Internetspürnasen !


Im September 1944 wurden bei Prahovo als Ende des schweren Rückzuges der Gruppe Zieb

mit vielen Schiffen vom Schwarzen Meer  Richtung Heimat mit Hunderten von Schiffen und

Booten eine große Anzahl dieser Schiffe selbstversenkt.

In den letzten Jahren wurde regelmäßig im Sommer gemeldet das diese Wracks aus dem Wasser kamen, garniert mit Greuelmärchen von einen Lazarettschiff welches noch über 100 Leichen an Bord hätte oder noch besser mit mehreren hundert Verletzten in Brand gesteckt wurde usw.
Im Zuge der besseren Schiffbarmachung der Donau sind seit einem (?) Jahr von der EU
Schiffsbergungen im Auftrag gegeben worden um diese nun gefährlich werdenden Wracks zu heben und beseitigen.
Ich habe vor längerer Zeit versucht über die wohl federführende niederländische Bergungsfirma Informationen zu angeblich genauen Wrackkarten bei Prahovo zu bekommen,
aber das hat diese Herren nicht gerührt…

Nun meine Bitte:
Hat Jemand in dieser Richtung etwas gelesen oder gibt es ggf. im Internet dazu spezielle Seiten ?

Dank und Gruß


Theo
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline Maurice Laarman

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 668
Re: Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau
« Antwort #1 am: 04 Januar 2009, 01:08:00 »
Hallo Theo,

Hat der niederländische Firma nicht reagiert, oder wollte die kein Auskünfte geben? Ich kann gerne mal anrufen, ist warscheinlich in mein Nähe.

Gruss,

Maurice

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7360
Re: Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau
« Antwort #2 am: 04 Januar 2009, 01:56:21 »

Hallo Maurice,

wunderbar das Du deine Hilfe anbietest.

Es ist die Firma Witteveenbos
http://www.witteveenbos.nl/go/contact/
welche wohl als Generalunternehmer die Ausschreibung gewonnen hat.

Ich sende Dir direkt mein Anschreiben an die Firma welches nicht beantwortet wurde.
Es ist schon seltsam, hatte mir bei unseren vielen südlichen Mitgliedern eine Welle an Infos zu diesen Vorgang, welcher ja erst in den letzten Jahren läuft und sicherlich in der Fachwelt, Internet usw.
seine Spuren hinterlassen hat.


So bleibt uns nur zu hoffen daß wenigstens Du Erfolg haaren wirst.

Hier schon einmal ein großes Dankeschön

Theo


...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7360
Re: Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau
« Antwort #3 am: 04 Januar 2009, 02:05:24 »
Hallo Maurice,

hast Du eine andere / neue Adrese ?

Mail ist 2 x als unzustellbar zurück gekommen.

Gruß
Theo
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline harold

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 4477
Re: Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau
« Antwort #4 am: 04 Januar 2009, 06:49:45 »
...immer so ungeduldig, der Theo, mit den Mitgliedern ausm Süden.
Tss, tss, die wollten doch auch bloß über die Feiertage kommen -

- also hier mal jemand, den man anschreiben kann:
http://www.via-donau.org/

Im Augenblick haben die aber dringendere Vorhaben:
http://www.via-donau.org/newsroom/news/news_detailansicht/nid/578/bp/5/

 :MZ: Harold
4 Ursachen für Irrtum:
- der Mangel an Beweisen;
- die geringe Geschicklichkeit, Beweise zu verwenden;
- ein Willensmangel, von Beweisen Gebrauch zu machen;
- die Anwendung falscher Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Offline andi

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 76
Re: Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau
« Antwort #5 am: 04 Januar 2009, 08:38:57 »
sag mir bescheid wenn sie f137 finden, dann muss ich mich wohl ins flugzeug setzen.
 :-)

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7360
Re: Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau
« Antwort #6 am: 04 Januar 2009, 10:45:09 »
Lieber Harold,

auch bei mir muß man ab und zu rütteln !
Fein daß Du dich als sensibler Südländer geoutet hast,
nee ehrlich, ist schon eine seltsame Kiste.
Bildzeitung u. ä. stürzen sich kurzzeitig auf das Thema,
dann ist nicht mehr zu ernten und man hat ja den Eindruck als wenn
es Keinen gibt der sich um diese nun 60 Jahre dort liegenden Wracks kümmert.
Jede solche große Wrackansammlung  aus hoher See hätte schon einige Fanclubs.

Danke dir auf jeden Fall für die ersten Happen, in Serbien usw.  haben wir ja wohl noch
keine Mitglieder ??

Gruß

Theo
 
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline Maurice Laarman

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 668
Re: Stand der Bergungsarbeiten bei Prahovo / Donau
« Antwort #7 am: 04 Januar 2009, 19:00:04 »
Hallo Theo,

Ich sah das ich mein alte Emailanschrift noch stehen hatte hier. Der Provider hat es auf einmal geändert. Die neue ist zu finden bei mein Profil.

Gruss,

maurice