collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?  (Gelesen 13754 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alex Shenec

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1396
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #15 am: 12 Januar 2010, 23:37:41 »
Hallo.

Die interessante Fotografie.

Schlachtschiff "Oktjabrskaja revolutstija" schon nach der Ausnahme von den Listen der Flotte. Ungefähr 1956.
Hinter ihr den Kreuzer "Admiral Makarow" (ehemaliges "Nürnberg") und den neuen Kreuzer "Свердлов" (Projekt 68-bis).



Schöne Grüße

Alex

Offline Alex Shenec

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1396
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #16 am: 02 Januar 2019, 16:05:22 »
Hallo.

Die praktische Seemannschaft an Bord des Kreuzers "Admiral Makarov" (ex-"Nürnberg"), 1957.

https://prostislav1.livejournal.com/109309.html

Schöne Grüße
Alex


Offline Bugsierstefan

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 668
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #17 am: 02 Januar 2019, 22:23:19 »
Moin,

die Fotos sind ja Leckerbissen! Ich meine einen ehemaligen deutschen Zerstörer des Typs 1936 und ein Minenräumboot erkannt zu haben.
Tolle Bilder der Nürnberg.

 :MG:

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 15664
  • Always look on the bright side of Life
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #18 am: 02 Januar 2019, 22:54:11 »
moin,
sehr interessante Bilder top

.. einen ehemaligen deutschen Zerstörer des Typs 1936 und ein Minenräumboot erkannt zu haben.
Ja , aber, mit Doppelturm vorn : Zerstörer 1936 A (Mob), denn es kann sich eigentlich nur um Provornyy ex Z 33 handeln.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline MarkusL

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 632
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #19 am: 02 Januar 2019, 23:25:51 »
Hallo,
und im Hintergrund nicht nur ein 100t DEMAG Schwimmkran sondern auch das Schwimmdock C.
Damit erstes mir bekanntes Bild dieser Kriegsbeute in Kronstadt.
Großartig
 :TU:) top :MG:
Danke und Gruß
Markus

Offline habichtnorbert

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1113
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #20 am: 02 Januar 2019, 23:58:02 »
Moin, moin, Alex,

Könntest Du eventuell rausbekommen, welche Nummer der auf dem einen Bild zusehende Minensucher vom Typ "M40" trägt?
meinen Dank schon im Voraus,
 :MG:
Gruß Norbert

Wo die Flotte hinfährt, sind die Minensucher schon gewesen

Das Historische Marinearchiv: www.historisches-marinearchiv.de

Offline Alex Shenec

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1396
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #21 am: 03 Januar 2019, 18:23:06 »
Hallo Norbert.

Moin, moin, Alex,

Könntest Du eventuell rausbekommen, welche Nummer der auf dem einen Bild zusehende Minensucher vom Typ "M40" trägt?

Dieses Bild?

Schöne Grüße
Alex

Offline habichtnorbert

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1113
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #22 am: 04 Januar 2019, 21:39:11 »
Moin, moin, Alex,

vielen Dank für die schnelle Hilfe,
jetzt kann ich die Nummer erkennen, also A134, damit kann ich arbeiten,
 :MG:
Gruß Norbert

Wo die Flotte hinfährt, sind die Minensucher schon gewesen

Das Historische Marinearchiv: www.historisches-marinearchiv.de

Offline Alex Shenec

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1396
Re: Leichter Kreuzer"Nuernberg" oder "Leipzig" ?
« Antwort #23 am: 04 Januar 2019, 22:44:22 »
oder 136/138  :-)

https://b.radikal.ru/b43/1901/05/fb9279ed5c50.jpg

Schöne Grüße
Alex