collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"  (Gelesen 177849 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kommander

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 51
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #945 am: 21 Februar 2019, 12:05:48 »
Moin zusammen.

Warum wurde der Germanische Lloyd (GL) für diese Reparaturarbeiten nicht hinzugezogen?
Da dieses Schiff nur der Ausbildung dient müsste es doch eine Klassifikation angehören (100 A4) vielleicht.
Und trotzdem,so blind kann doch kein Mensch sein der nicht sieht was mit dem Dampfer los ist.
In diesem Sinne..

Gruß
Ferdinand

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6774
  • Keep on running
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #946 am: 21 Februar 2019, 12:41:17 »
@kommander
Zitat
Da dieses Schiff nur der Ausbildung dient müsste es doch eine Klassifikation angehören (100 A4) vielleicht.

Nein, es ist in der Liste der Kriegs- und Hilfsschiffe der Bundeswehr aufgeführt und somit zu gar nichts verpflichtet.

Außerdem prüft DNV-GL nicht wie Reparaturen ausgeführt werden sondern ob ein schwimmendes Gerät den vielfältigen Vorschriften entspricht.

Axel
Weapons are no good unless there are guts on both sides of the bayonet.
(Gen. Walter Kruger, 6th Army)

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline atlantis

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 121
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #947 am: 21 Februar 2019, 12:52:38 »
Moin,

dieses versumpfte Beziehungsgeflecht ist m.E. reif für Ermittlungen der Staatsanwaltschaft.
Kostenexplosionen in diesem Ausmaß lassen sich idR (leider) nicht mehr nur mit "Schlamperei", "Dummheit" oder " Blauäugigkeit" allein erklären....

Mit nachdenklichen Grüssen
Ingo

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4562
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #948 am: 21 Februar 2019, 17:16:27 »
Aber sie soll doch schon bald wieder schwimmen ?! Da kennt man sich nicht mehr aus.

http://www.kn-online.de/Nachrichten/Politik/Marine-Segelschulschiff-Gorch-Fock-soll-im-Juni-wieder-schwimmen
So  sieht die Entscheidung aus
Zitat
Sobald das Insolvenzverfahren eingeleitet ist, könnten also wieder Gelder für die Sanierung des Marine-Segelschulschiffs "Gorch Fock" fließen....
..und so soll sie im nächsten Schritt wieder schwimmfähig gemacht werden. Das sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) am Mittwochabend. Das wird wohl weitere 10 bis 20 Millionen Euro kosten. Ist das Segelschulschiff im Juni in einem schwimmfähigen Zustand, will von der Leyen endgültig über die Zukunft des Schiffs entscheiden
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Gorch-Fock-wird-erst-mal-schwimmfaehig-gemacht,elsfletherwerft136.html
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline jockel

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 592

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2166
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #950 am: 01 März 2019, 13:59:28 »
Moin,
das Video in dem Bericht der Süddeutschen Zeitung erklärt die Misere um die Instandsetzung der "Gorch Fock" nach meinem
dafürhalten für völlig richtig und sachgemäß.
Da scheint die Übersicht über das Bauvorhaben in den Amtsstuben völlig außer Kontrolle geraten zu sein.
Der Kommentator zählt ja einige andere Werke auf, die Brücke über die Ems hat er vergessen, auch da wird immer noch geplant.

Beste Grüße
Manfred Heinken


Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #951 am: 01 März 2019, 17:25:32 »
...und jetzt kommt was unter JACOBS KRÖNUNG läuft...

Frau vdL stellt mal eben ein Budget in Höhe von 80.000 Euronen zur Verfügung um Berater für den Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre zu finanzieren.

Kopfschüttelnde Grüße
Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5600
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #952 am: 01 März 2019, 19:11:24 »
 :BangHead: :BangHead: :BangHead:
Ulrich Rudofsky

Offline Elektroheizer

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Seid doch nicht so ungemütlich!
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #953 am: 01 März 2019, 20:04:45 »
...und jetzt kommt was unter JACOBS KRÖNUNG läuft...

Frau vdL stellt mal eben ein Budget in Höhe von 80.000 Euronen zur Verfügung um Berater für den Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre zu finanzieren.

Ist schon am 1. Februar hier thematisiert worden   :-D
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #954 am: 02 März 2019, 09:18:02 »
...ich bezog mich aber auf die aktuelle Situation...

Mit anderen Worten: Der Dienstherr, der geschädigt wurde, stellt den "Verursachern" rechtlichen Beistand auf seine Kosten zur Verfügung. Kann ich mir in der freien Wirtschaft nicht vorstellen... Daher :BangHead:

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Elektroheizer

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1205
  • Seid doch nicht so ungemütlich!
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #955 am: 02 März 2019, 10:35:22 »
Ahem... das war Satire. Ist aber nicht das erste mal, dass der Postillon von der Realität rechts überholt wurde.
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Offline Smutje Peter

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 749
  • man lernt täglich dazu
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #956 am: 02 März 2019, 20:52:16 »
Fassungslos!
Gruß

Peter aus Nürnberg

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4562
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #957 am: 02 März 2019, 22:51:19 »
Nochmal Satire Extra 3
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Online smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3904
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #958 am: 03 März 2019, 11:47:55 »
Hallo Bettina Super  top

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #959 am: 04 März 2019, 16:00:38 »
...in diversen Filmchen konnte man beobachten, dass ein MA Löcher in die Außenwand bohrte...

Nun weiß ich auch warum. :angel: In den Löchern werden Nietenköpfe geschweißt - wegen der Optik. :BangHead: Der Nietenkopf ist für 70,- Euro zu haben. Wir habens ja... :cry:

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...