collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: UJ 2103  (Gelesen 2175 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stefan

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 103
UJ 2103
« am: 04 Oktober 2005, 22:22:40 »
Ich benötige Infos über die UJ-2103 ex Paralos bzw über die 21.U-Bottsjagdflottille ( Einsatzort 41-44 griechische Ägäis, Piräus ). Das Schiff sank am 16.01.43. Könnte mit jemand Infos zum Logbuch, Bilder ect dieses Schiffes bzw Infos über die Flott. geben ?
Danke !
Gruß Stefan

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10107
Uj 2103
« Antwort #1 am: 04 Oktober 2005, 23:52:44 »
Servus STEFAN!

UJ 2103 war der frühere Minenleger PARALOS der griechischen Marine.

Baujahr: 1925
Bauwerft: ?, Rotterdam
Verdrängung: 395 t
Länge: 45,73 m
Breite: 6,7 m
Tiefgang: 3,2 m
Leistung: 550 PSi
Geschwindigkeit: 12 kn
Maschinenanlage: 1 Dreifach-Expansionsmaschine, 1 Kessel
Besatzung: 36 Mann
Bewaffnung: 1x8,8 cm, 1 x 3,7 cm Flak

Im April 1941 von Deutschland erbeutet und am 01.09.1941 als 12V3 für 12. Küstenschutzflottille in Dienst gestellt. Ab 23.01.1942 zur 21. UJ-Flottille zugeteilt, aber nach Umbau in Triest erst am 11.12.1942 in Dienst gestellt. Am 16.01.1943, 01.30, Totalverlust nach Auflaufen in der Doro-Straße.

Skizze in Gröner, Kriegsschiffe, Band 8/2, Seite 397
(schlechtes) Foto in Schenk, Kampfum die Ägäis, Seite 45

Die 21. UJ-Flottille wurde bereits im Dezember 1941 von F.Kpt. v. Selchow aufgestellt, der die Flottille bis Jänner 1943 führte, um dann von K.Kpt. Dr. Brandt abgelöst zu werden. Dieser führte die Flottille bis Mai 1944, dann wurde diese Aufgabe bis August 1944 vom Kommandanten der DRACHE, K.Kpt. Wünning, interimistisch wahrgenommen. Letzter Flottillenchef war bis zur Auflösung der Flottille im Oktober 1944 F.Kpt. Dr. Fischer.

Weitere Details zur Flottille hier:
http://www.wlb-stuttgart.de/seekrieg/km/ujaeger/uj-mm.htm
http://www.deutsches-marinearchiv.de/Einheiten/flottillen/u-jagd-flottillen/u-jagd-flottille-21.htm

Grüße aus Österreich
Peter K.

PS: Wieso interessierst du dich für dieses Boot?
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de