collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Feedback zum Baubericht/ Kleinst U-Boot, Typ Seehund in 1:35, von Verlinden  (Gelesen 16865 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline madtatt

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 804
  • Am Ende der Staße zählt der Penner sein Geld!
    • MC Highway Lions
Danke Ralf und Uli.

Sehr schön, ich habe vor allem viel von Deiner Lackiertechnik lernen können. Mal sehen, ob ich davon auch Teile bei meinem B-Boot anwenden kann...
Wenn hier im Marinearchiv Interesse und Bedarf besteht, kann ich gerne mal einen Thread über das Lackieren und Altern von Modellen schreiben. :MZ:
Mit freundlichen Grüßen, Jölle.


Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8009
  • Garstiger Piratenpascha
@mad,

bevor du zwangsverpflichtet wirst, mach's lieber freiwillig  :-) !
Leg los!!
Servus

Thomas

“It’s too bad that stupidity isn’t painful.”

Anton Szandor LaVey

Offline madtatt

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 804
  • Am Ende der Staße zählt der Penner sein Geld!
    • MC Highway Lions
 :MG: Jawoll Sir, gerne Sir, wird erledigt Sir. :MLL:
Mit freundlichen Grüßen, Jölle.


Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 8009
  • Garstiger Piratenpascha
Gute Antwort  :MLL: !

Es gibt nicht viele, die ein solche schönes Pre-Shadowing hinbekommen. Oft wird damit und dem anschließenden Washing mehr versaut, als gewonnen.
Ich freue mich drauf!!
Servus

Thomas

“It’s too bad that stupidity isn’t painful.”

Anton Szandor LaVey

Offline madtatt

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 804
  • Am Ende der Staße zählt der Penner sein Geld!
    • MC Highway Lions
Es gibt nicht viele, die ein solche schönes Pre-Shadowing hinbekommen. Oft wird damit und dem anschließenden Washing mehr versaut, als gewonnen.

Ihr werdet in dem Beitrag sehen, wenn man sich an ein paar grundlegende Sachen hält, kann man fast nichts versauen. Theoretisch. :wink:
Mit freundlichen Grüßen, Jölle.


Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1533
    • http://www.swingin-bohemians.de
Ich habe mich sehr zögerlich an das Airbrushen herangetraut (siehe mein Baubericht) und eigentlich noch ein bißchen Bammel vor den "Alterungseffekten", die ich auch nur sehr sparsam einsetzen würde. Aber Deck und Rumpf wären schon interessant zu bearbeiten. Vielleicht kannst Du Dir ja mein Modell mal hier ansehen und dort ein paar Tipps schreiben. Würde mich sehr freuen!
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline madtatt

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 804
  • Am Ende der Staße zählt der Penner sein Geld!
    • MC Highway Lions
Werde ich im laufe des Tages, gerne mal machen. :MG:
Mit freundlichen Grüßen, Jölle.


Offline 1.Kaleu

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 290
Hallo Madtatt,
Wunderschöner bau Dein Seehund.

Ich habe auch mal einen in 1: 16 gebaut.

Doch nun mal ne Frage .

Habe mit Airbrush noch nicht viel am Kopf gehabt.

Könnte man da nicht ein eigenes Thema machen mit Tips und Tricks usw.

Für alle neulinge.

Gruß :MG:
Harald

Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7722
Zitat
Könnte man da nicht ein eigenes Thema machen mit Tips und Tricks usw

hat Mad doch schon in wunderbarer Weise getan :-D

http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php?topic=6306.msg78620#msg78620

Offline madtatt

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 804
  • Am Ende der Staße zählt der Penner sein Geld!
    • MC Highway Lions
Kalli war schneller.
Aber vielleicht könnte man noch ein Unterforum in "Tips und Tricks" erstellen, speziel für den Lackier und Airbrusbereich. Nur so eine Idee.
Was sagst du dazu Kalli?.

Ps.: Ein Seehund in 1:16. Wow. Hast du Bilder von deinem Modell? 
Mit freundlichen Grüßen, Jölle.


Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7722
Zitat
Aber vielleicht könnte man noch ein Unterforum in "Tips und Tricks"

Da habe ich nichts dagegen. Schön wäre es aber, wenn sich dazu noch einige Modellbauer melden, damit das keine "Mad-Alleinunterhaltung" wird :-D

Offline 1.Kaleu

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 290
Da muß ich mal in meiner Fotokiste nachschauen ob da noch etwas vorhanden ist.

Gruß :MG:
Harald

Offline 1.Kaleu

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 290
Zum Thema Airbrush .

Wüste gerne welch Gerät gut ist ,

oder welche Pistole man haben muß.

Gruß :MG:
Harald

Offline madtatt

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 804
  • Am Ende der Staße zählt der Penner sein Geld!
    • MC Highway Lions
Zur Pistole, schau mal hier: Klick mich
Zum Kompressor kann ich nachher mal was schreiben. :MZ:
Mit freundlichen Grüßen, Jölle.


Offline 1.Kaleu

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 290
Danke für die schnelle Antwort.

Gruß :MG:
Harald