collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine  (Gelesen 97431 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4248
  • Kaum macht man's richtig - schon geht's
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #30 am: 27 Januar 2008, 08:20:36 »
Hai

Im Marine Arsenal Sonderheft Bd 17 ist auf Seite 47-48 ein kurzer Artikel über zwei noch "erhaltene" Einheiten der DKM.
Es handelt sich um M607 und R99.
Der Rumpf von R99 war demnach in den 90er Jahren noch vorhanden, lag aber schon halb verfallen und verrottet bei Mühlheim/Ruhr an Land.
M607 ist wohl, erheblich Umgebaut, noch in Fahrt.

Wie gesagt, beide Aussagen sind aus den 90er Jahren - was heute ist...  :/DK:
Gruß
Jörg

WoWs Nick: Teddy191

Offline Sprotte

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 509
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #31 am: 27 Januar 2008, 12:13:40 »
moin,
die ehemalige  " Albert Leo Schlageter " fährt noch als Schulschiff bei der portugiesischen Marine.Unter dieser Adress gibt es mehr: http://www.esys.org/bigship/sagres.html  .

Der alte Hafendampfer " Albatros ", der bei der Marine als Zielschiff für Torpedoflugzeuge in Gotenhafen-Hexengrund stationiert war, liegt in Damp 2000 . Als ich das letzte mal dort war, durfte das Oberdeck aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden.
mfg
sprotte
Auch im Orchester des Lebens dringt das Blech am meisten durch.

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #32 am: 27 Januar 2008, 19:22:20 »
@ all: Danke für die Hinweise! Gerade die kleinen Einheiten, die heute - eventuell umgebaut - noch Dienst tun oder irgendwo liegen, sind von Interesse! Kleine Schlepper, Fischdampfer/-kutter etc. ...

Ebenfalls bei der Kriegsmarine taten ihren Dienst

- Schlepper "Seefalke" (Gröner, DDK Band 6, S. 115 - 117)
- RAU IX (Gröner, DDK Band 8 I, S. 143 - 146)
- U "Wilhelm Bauer" ex U 2540 (Gröner, DDK Band 3, S. 124)

alle heute im DSM in Bremerhaven.

Grüße,

Karsten
Viele Grüße,

Karsten

Offline Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3531
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #33 am: 27 Januar 2008, 19:31:02 »
Moin moin,

ich hab ein Pilabo 41 zu bieten. :-D
Und zwar lt. Randolf Kugler " Landungswesen " S. 611 als Denkmal Flucht und Vertreibung auf dem ehemaligen Oberschleißheimer Flugplatz (am 19.07.1984 eingeweiht).

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10652
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #34 am: 28 Januar 2008, 20:32:29 »
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #35 am: 28 Januar 2008, 21:27:49 »
@ Peter K.: Das war Gedankenübertragung ... :MG:

Gruß,

Karsten
Viele Grüße,

Karsten

Offline SchlPr11

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1952
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #36 am: 28 Januar 2008, 21:44:27 »
Vom SchlPr.11:
Es soll in Königsberg/Kaliningrad noch echt der Rumpf der uten alten Vermessungsschiff METEOR als Lager existieren. Entsprechende Berichte geistern bislang ohne visuellen Beleg und vielleicht kann Alex etwas dazu sagen.
Gruß aus Rostock - Reinhard

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #37 am: 29 Januar 2008, 06:56:56 »
Hallo Reinhard,

das mit der "Meteor" im "Osten" hat Peter Schenk auch erzählt - allerdings meinte er, dass Teile der Aufbauten vom Rumpf entfernt worden seien, an Land als Gebäude genutzt und daher noch erhalten sind. Der Rumpf selber sei abgewrackt.

Der oben erwähnte Hafendampfer "Albatros" (Gröner DDK Band 7, S. 186 + 187; Band 8, S. 425) ist so ein Beispiel für das, was ich meine und mit diesem Projekt auch beabsichtige (neben der Ankurbelung des maritimen Tourismus  :wink:): Da liegt ein bald 100 Jahre altes Schiff mit Geschichte - und befindet sich in einem Zustand, der laut Internet wohl ziemlich bescheiden ist. Klar fehlen uns die finanziellen Mittel, um daran etwas zu ändern. Aber wenn der Missstand (3 "S"  :?) als solcher erfasst ist, dann kann man vielleicht eine gewisse Sensibilisierung dafür schaffen.

Grüße,

Karsten
Viele Grüße,

Karsten

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 8848
  • Do ut des
    • Chronik des Seekrieges
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #38 am: 02 Februar 2008, 16:07:03 »
Hallo,

zwar nicht Kriegsmarine, aber auch schon etwas älter:
Schaarhörn
http://www.schaarhoern.de/Geschichte.htm

Darius

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #39 am: 03 Februar 2008, 19:19:55 »
Hallo Darius,

danke! Habe ich auch schon.

Biete noch was Neues:

Goliath/Schlepper/Baujahr 1941/Auftraggeber: Bugsier-, Reederei- und Bergungs-AG, Hamburg
Fundstelle: DDK Band 6, S. 115
Fährt noch in Bremerhaven

Grüße,

Karsten

Viele Grüße,

Karsten

Offline Chrischnix

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3170
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #40 am: 03 Februar 2008, 20:09:47 »

Moin Karsten

Hast Du das schon?:

„Akke“ der Meyer & van der Kamp GmbH  ex „Brokdorf“ ex  BP 47 und:
FL.B 442 : http://www.amstelveenweb.com/fotodisp&fotodisp=1115

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #41 am: 04 Februar 2008, 19:17:36 »
Danke, Christian, nein, hatte ich noch nicht.

Noch was neues:

Dampfer Welle, DDK Bd. 6, S. 137/138.
www.dampfer-welle.de

Grüße,

Karsten
Viele Grüße,

Karsten

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7594
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #42 am: 05 Februar 2008, 18:39:51 »



Beiträge: 1181

Alter: 60

Ort: Telgte

 


    Re: Dreiecke auf Fischdampfern
« Antwort #13 am: Heute um 18:35:27 » Zitat Ändern Löschen 

--------------------------------------------------------------------------------
Hallo Karsten,

auch hier kannst Du jede Menge Infos zu noch vorhandenen KFK's finden


http://www.fky.org/forum-neu/read.php?1,1066

Ebenso zu großen Segelyachten usw.

Gruß

Theo
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #43 am: 05 Februar 2008, 18:46:27 »
Danke, Theo!

Als Gedächtnisstütze baue ich mir hier mal einen Link (http://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php?topic=5996) auf Deinen KFK-Hinweis ein.

Wasserstandsmeldung: Habe mittlerweile rund 50 Fahrzeuge beisammen. Tabelle ist aber noch sehr unübersichtlich und lückenhaft. Stelle sie ein, wenn sie "lesbar" geworden ist.

Gruß,

Karsten
Viele Grüße,

Karsten

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10652
Re: Auflistung erhaltener Schiffe/Boote der deutschen Marine
« Antwort #44 am: 06 Februar 2008, 19:24:02 »
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de