collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: unbekannter Hafen mit Kran und Flugzeug  (Gelesen 6886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chrischnix

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3170
Re: unbekannter Hafen mit Kran und Flugzeug
« Antwort #15 am: 14 Juni 2007, 17:09:50 »

Moin Moin

Ich hatte vorhin ein Telefonat mit Herrn Urbanke, Herausgeber und Chefredakteur der Zeitschrift
"U-Boote im Focus" und "Luftwaffe im Focus".
Er war so freundlich mir Fotos zur Verfügung zu stellen, die ich hier mit Seiner Genehmigung reinstellen darf.
Danke dafür !

1. Theo liegt richtig mit Cherbourg !

2. Diese Holzverschläge sind Rettungsflöße und zwar sind das die Vorläufer der "Udet-Boje"
    Wer den Thread über die Flugsicherungsschiffe gelesen hat der weiß ja das die "Tschirschky"
    in Cherbourg stationiert und mitverantwortlich für das Ausbringen der Rettungsflöße bzw. später
    der Udet-Bojen war.

3. Laut Herrn Urbanke trugen die Seenotflugzeuge neben der Tarnfarben noch die Staffelabzeichen.

4. Das die Flieger ( so was blödes aber auch ) verschlüsselt funkten, was laut der Genfer Konvention
    nicht erlaubt war, rief das die Briten auf den Plan. Sicher hat nicht jeder so ein Flugzeug abgeschossen,
    oder die Seenotboote beschossen,
    aber auch hier gab es die jungen Wilden d.h. Abschusszahlen zählten und sonst nichts !
    Es gibt Leute die schämen sich heute noch dafür.
    Wenn ich denn sowieso abgeschossen werde, tarne ich mich lieber, vieleicht war das der Gedanke!
    Ich selber habe Fotos einer getarnten DO 24 wo nur das Staffelkennzeichen die Maschine als Seenotflugzeug
    ausweist drauf ist und das Luftwaffenkreuz. Sonst nix !
    Außerdem weiß ich von meinen Großvätern das sie beschossen worden sind !
    Natürlich nicht nur von den Briten, die Russen haben da auch nicht lange gefackelt.

    Hier die Fotos:

   

Offline Chrischnix

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3170
Re: unbekannter Hafen mit Kran und Flugzeug
« Antwort #16 am: 14 Juni 2007, 17:15:12 »

Hier das Ausbringen eines solchen Floßes, von der Bernhard von Tschirschky.

Das Achterdeck der Tschirschky.

@ T- geronimo
Wenn nichts dagegen spricht hätte ich gerne ein Verschieben des Threads in
das Thema "Schiffe und Boote der Luftwaffe"

Danke und Grüße:
Chrischnix



Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 7989
  • Garstiger Piratenpascha
Re: unbekannter Hafen mit Kran und Flugzeug
« Antwort #17 am: 14 Juni 2007, 17:47:11 »
Servus Chrischnix,

hmm, sind die Seenotrettungsflugzeuge "Sanitätsflugzeuge" oder nicht?
Das wäre mal interessant. Weißt du da was?
Servus

Thomas

“It’s too bad that stupidity isn’t painful.”

Anton Szandor LaVey

Offline Chrischnix

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3170
Re: unbekannter Hafen mit Kran und Flugzeug
« Antwort #18 am: 18 Juni 2007, 21:39:18 »

Moin auch.

@Spee

Ich habe bisher nur das hier gefunden:


Sanitätsfahrzeuge sind Fahrzeuge aller Art, die zum
Transport von Verwundeten und Kranken dienen (Krankenkraftwagen,
Lastkraftwagen, Lazarettschiffe und Rettungsboote,
Sanitätsflugzeuge usw.) (I, 35, 36; II, 22-27,
38, 39).

http://www.roteskreuz.de/voelkerrecht/pdf/Infobroschuere_Genfer-Abkommen.pdf