collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Feedback zum Baubericht von hansmann  (Gelesen 34726 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Ingo

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 404
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #15 am: 26 April 2007, 12:11:50 »
Ohoh, ich glaub du hast einen Fehler bei Struktur C gemacht.
So wie ich das sehe hast du die Teile 186 und 187 falsch herum verleimt.
Vom Teil 186 dürfte nämlich nichts oben überstehen sondern unten. Das gehört später nämlich in den vorderen Schlitz von Struktur A.

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #16 am: 26 April 2007, 12:20:29 »
hmmm also falsch würd ich nicht sagen  auf dem bild in der bauanleitung siehts genau so aus nur das alles abgeschliffen is !!191 und 192 wird noch plan geschliffen

Offline Achilles

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 298
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #17 am: 26 April 2007, 13:10:37 »
Hmm, ich glaube Ingo hat recht.


Ohne die Bauanleitung gesehen zu haben (kurioserweise habe ich zwar gestern die aktuellste Abo- Lieferung - 13-  erhalten, die Teile um bis zum vorderen Kommandostand bauen zu können waren aber wie erwartet nicht dabei. Irgendwie sieht es für mich so aus, als wären die, die das Abo haben schwer benachteiligt, da sie mit dem Abo jetzt mehrere Ausgaben hinterher sein müssten)
würde ich auch sagen dass der Zapfen nicht auf aus der Decke des vorderen Kommandostands, sondern aus dessen Boden ragen sollte, um die Position des Kommandostands auf dem unteren Mastdeck(?) zu fixieren.

Ist ja aber nicht weiter schlimm, falls es wirklich ein Fehler sein sollte, kannst Du den oben herausstehenden Zapfen ja einfach abschleifen. Müsstest Dich dann halt selbst um die Ausrichtung des Kommandostands kümmern, was ja aber auch nicht tragisch wär.

Aber wie gesagt, wirklich beurteilen ob Du einen Fehler gemacht hast oder nicht, kann ich nicht, da ich noch nicht so weit bin!
Aber wenn.. dann ist's wirklich nicht schlimm.

Grüße

Sebastian

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #18 am: 26 April 2007, 13:14:22 »
jor denke ichauch mal denn teil 193 was noch über is kommt noch  von unten in den kommandostand um es  auf dem unteren Mastdeck zu fixieren.

Offline Achilles

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 298
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #19 am: 26 April 2007, 13:17:16 »
Was ich noch sagen wollte:

Ich finde es echt gut, dass ein "nicht im Abo" bauender hier immer brandaktuelle Bilder einstellt - da weiß man dann was einen erwartet und worauf man sich freuen kann und Du bist mit Deinen Bildern einfach immer der Schnellste.

Also mach weiter so und danke!


Gruß

Sebastian

Offline Ingo

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 404
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #20 am: 26 April 2007, 13:25:16 »
Hmm, das mit Teil 193 könnte tatsächlich so sein.
Hab die Teile auch selbst noch gar nicht und kann mir's im Detail nicht anschauen wie was passt.

@Achilles
Kennst die Seite schon? :-)
http://www.subifa.de/heftvorschau/die_bismarck_aktuell.htm

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #21 am: 26 April 2007, 13:34:34 »
jo die kenne ich schon im lesezeichen hinzugefügt aber danke dir ingo :)also habe auch grad noch  mal geguckt das teil  193 past  unten  rein steht also noch ein bischen ab also fixieren is kein problem past wie angegossen :)im heft steht auch  bei abschnitt 17 teil 193 ist noch nicht befestigt worden.es wird erst in einer späteren bauanleitung unten an struktur c festgeklebt!!!!

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #22 am: 02 Mai 2007, 11:46:10 »
ach her je was  is die 2te beplankung dünn!!!  werden wohl doch nicht die finger bluten :-) 

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #23 am: 02 Mai 2007, 12:08:17 »
hir ich zeig sie euch ma !


Offline toppertino

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1160
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #24 am: 03 Mai 2007, 00:36:30 »
Irgendwas kommt mir an der zweiten Beplankung aber spanisch vor:
Das mittlere Bild deines Bauberichts zeigt was ich meine.Dort sieht man sehr schön das Vorschiff mit dem Ankerklüsengussteil.Das passt sich perfekt der ersten Beplankung an.Da aber nun die zweite Beplankung dazukommt passt aber nun nix mehr,d.h. die Zweitbeplankung steht weiter raus als das Ankerklüsenteil.
Wird die Zweibeplankung an dieser Stelle wieder soweit runtergeschliffen (bis zur Erstbeplankung) bis es passt?Oder wie muß ich das verstehen.
Falls niemand Antwort weiß sammel ich die Ausgaben erstmal so lange bis Hachette etwas dazu schreibt.

mfg
Lebensende mit 3 Buchstaben: EHE!

Offline Ingo

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 404
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #25 am: 03 Mai 2007, 08:47:00 »
Ja, das ist wieder so eine Ungereimtheit.
In der Bauanleitung sieht's aber genauso aus, ist von Amati also gewollt.
Ich würd da mal abwarten wie die sich das vorstellen. Das ganze gleichmäßig runterzuschleifen dürfte nicht grade einfach werden.
Wird aber noch einige Ausgaben dauern, bis die 2. Beplankung komplett ist.

Gruß, Ingo

Offline Achilles

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 298
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #26 am: 03 Mai 2007, 09:16:08 »
Servus!


In der Bauanleitung steht, dass der Teil des Vorschiffs um das Klüsen- Formteil nicht mit einer 2. Beplankung versehen wird (in dem Abschnitt der Bauanleitung, in dem auf die Befestigung des Klüsen- Formteils eingegangen wird)

Grüße

Sebastian


edit: nicht betont ^^
« Letzte Änderung: 03 Mai 2007, 15:32:04 von Achilles »

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #27 am: 03 Mai 2007, 15:28:48 »
hi jungs!! also ich  tippe ma daruf das sie geschliffen wird viel muss man ja nicht schleifen !!!! brauchse nur 2-3 mal drüber gehen mitten schleifpad   dannn müste es plan sein  weil die 2 te beplankung is wie butteeerrr :) (achilles du wirst es auch sehen wenn du sie verklebst die 2te is ungefair so wie laminat legen) !!!freue mich also auf den plann schlifff  schön mit 240 p schleifen und nomma mit 400 drüber dann is das glattt wie ein baby arsch !!!! und sollte dochmal eirgendwo noch ne kleine unebenheit sein mach ich mir auch keine gedanken drüber!!! weil es kommt ja noch füller drüber. Dann wieder schleifen nass mit 800 !!! nochmal füllern!!!! nomma schleifen fertig!!!!! lieber 2mal füllern falss durchgeschliffen wurde!!!

Offline MRH888

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 48
  • So dat bin ich!!
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #28 am: 15 Mai 2007, 02:56:27 »
Bismarck 1:200 Hachette

Habe mal meins nicht nach Baunanleitung gebaut und zwar habe ich die Beplankung ganz anders positioniert um Lücken auf einen Haufen zu vermeiden. Und nach meiner Meinung hat es sehr gut geklappt und sieht auch sehr gut aus. Wenig spachteln und weniger schleifen :-D.
Hier mal ein Foto.

Schöne Grüsse and alle Mitglieder die die Bismarck auch bauen.

MRH888

Offline MRH888

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 48
  • So dat bin ich!!
Re: Feedback zum Baubericht von hansmann
« Antwort #29 am: 15 Mai 2007, 03:01:03 »
Bismarck 1:200 Hachette
Weitere Pics :MZ: