collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Schußsimulation RC  (Gelesen 24218 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1254
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #45 am: 10 August 2007, 19:42:20 »
Hallo Stefan,

darauf wollte ich hinaus.  :-)   Das ganze sieht aufen Plan schön und gut aus, aber für viele Modellbauer wäre es einfach noch zu groß.
Selbst in meinen Schiff im Maßstab 1:72 ist es so wie auf den Originalplan zu bauen ist noch etwas zu groß. Ich wollte das System aber erst einmal gebaut haben und schauen wie es dann läuft und ob es sich bewähren würde für unsere Sparte.
Wenn es funktioniert, dann kann man das ganze immer noch kleiner machen.  :-D
Ich hab mit meinen Bekannten auch schon die eine oder andere Idee wie man das ganze System auch kleiner bekommt.
Ich verwende jetzt erst mal 6mm Platzer dafür, soll ja auch ein großes Kaliber Nachahmen.  :-D
Wird zwar noch ein paar Wochen dauern bis ich wider dazu kommen werde daran weiter zu machen, aber ich halt euch aufen Laufenden.  :wink:

Gruß
Sven
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1533
    • http://www.swingin-bohemians.de
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #46 am: 11 August 2007, 00:41:00 »
Ich bin auf jeden Fall interessiert für meine Derfflinger!
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1254
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #47 am: 11 August 2007, 11:04:27 »
Hallo Uli,

das hab ich mir schon fast gedacht.  :-D
Kannst mir ja mal die Maße deiner SA schicken, dann kann ich mal sehen ob es machbar ist.  :wink:

Gruß
Sven
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline eschmasterseven

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #48 am: 01 November 2007, 13:25:00 »
Habe da mal was gezeichnet und zwei Maße angetragen. wenn man das kleiner machen würde gibt es Probleme. weniger Schuss oder kleinere Munition. bei kleinerer Munition kommt das Problem das mann die teile nur noch mit viel Aufwand herstellen kann.

Zeichnung

mfg Michael


Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1533
    • http://www.swingin-bohemians.de
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #49 am: 01 November 2007, 14:21:07 »
Interessiert mich sehr, kannst Du das mal etwas "größer" posten, die angezeigte Skizze ist arg klein.
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline eschmasterseven

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #50 am: 02 November 2007, 11:18:05 »
Ich glaube nicht das es in so ein kleines Modell passt. denke mal die Trommel alleine ist zu groß für den Rumpf. dazu kommt ja noch die Halterung und der Antrieb. das soll dann mit Schlauche in den Turm zu den Läufen gelangen. Werde mal eine anderes Modell entwickeln was mir gerade in den Kopf gekommen ist.

wird etwa eine Woche dauern.

MFG Michael

Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1533
    • http://www.swingin-bohemians.de
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #51 am: 02 November 2007, 12:24:38 »
Was meinst Du denn mit "kleines" Modell?!?  :?

Die Derfflinger in 1:100 ist 2,1m lang, 30 cm breit und wird an die 28kg wiegen! Wir reden hier nicht von meinem kleinen 2kg Torpedoboot...
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline eschmasterseven

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #52 am: 02 November 2007, 13:33:42 »
Dann habe ich mich wohl vertan. wirkt so klein auf den fotos.

Bei den massen könnte es passen.

hoffe ich habe in 2 Wochen alles zusammen damit ich mit Redfive mal einen test machen kann.

mfg Michael

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1254
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #53 am: 02 November 2007, 14:54:55 »
Hallo Uli,

na schon wider neugierig??  :-D
Hab doch gesagt das ich das Projekt mit nen Kumpel in angriff genommen habe.  :wink:
Habe jetzt die ersten Trommeln bei mir zu Hause liegen dank Michael, uns fehlen noch ein paar Kleinteile und dann wollten wir mit den Tests anfangen.
Bin selber auch schon gespannt, die abmaße wie die Trommeln jetzt haben werden auch nicht in deinen Türmen passen. Ich habe es bei meiner Sovremenny in 1:72 auch schon getestet und habe auch zu wenig platz. Ich werde es bei meinen Modell etwas anders gestallten.
Die Trommel senkrecht untern Turm platzieren und die Trommel mit den Doppellauf via Panzerschlauch oder ähnlichen verbinden.
Das ganze System läuft z.Z. mit 6mm Platzern.
Ich denke wenn man das ganze in den Abmaßen etwas abspecken tut und auf 2mm umsteigen würde, könnte man es auch komplett im Turm unterbringen. Ich weiß nur nicht ob man es so klein hinbekommt das du auch noch deine getrennte Schuß und Ladefunktion hinbekommst wie du mir in LWL mal erklärt hattest.
Michael ist da noch am überlegen, aber den kleinen fällt bestimmt noch wider was gutes ein.

Gruß
Sven  :MG:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline eschmasterseven

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #54 am: 08 November 2007, 12:13:00 »
Die nächste Lieferung ist da. Federn mit 30N F max

30 N können ganz schön viel sein.

Fehlt nicht mehr viel dann kann getestet werden

Gruß Michael

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1254
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #55 am: 08 November 2007, 12:26:59 »
Das hört sich doch gut an, wann holst du sie ab und WICHTIGER wann bringst du sie her??   :-D
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1533
    • http://www.swingin-bohemians.de
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #56 am: 08 November 2007, 19:01:45 »
Und wann sehe ich Bilder und lese vom erfolgreichen Test?!??!  :MV:
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20404
  • Carpe Diem!
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #57 am: 08 November 2007, 21:09:23 »
Und wann von ersten Opfern??


 :-D
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1254
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #58 am: 08 November 2007, 21:52:02 »
Nix Opfer, in der Bild steht dann gleich wider etwas von Massaker.  :MLL:
Werd mal ein, zwei Fotos schießen von dem was wir bisher haben. Bis zum ersten scharfen Test dauert es aber leider noch ein wenig.  :MG:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline eschmasterseven

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Schußsimulation RC
« Antwort #59 am: 09 November 2007, 08:13:27 »
 :MG:

Das wird doch keine Funktionstüchtige Waffe!

Da werden Später noch Verschossene Patronen eingelötet.  :? Wir wollen doch nicht gegen Irgendwelche Gesetze verstoßen.

Soll doch nur eine Simulation werden.

MfG Michael