collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Klaus Mattes verstorben  (Gelesen 826 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SonarM U29

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 155
Klaus Mattes verstorben
« am: 01 November 2022, 13:44:47 »
Moin zusammen,

leider muss ich Euch mitteilen das der Autor und Fachmann für Kleinuboote Typ 127( XXVII B5)
Klaus Mattes am 25.Oktober 2022 nach langer Krankheit verstorben ist.

Vielen wird sein Buch bekannt sein: "Die Seehunde" im Mittler Verlag 1995 welches als Standartwerk für diese Boote gilt.

Klaus selbst war nie Marinesoldat, sondern war Zeitsoldat SaZ2 bei der Luftwaffe.

Ich persönlich hatte viele nette Treffen und Gespräche mit Klaus, da wir uns schon seit einigen Jahren kannten und gemeinsam an
einigen Projekten zum Uboot XXI arbeiteten.
Leider wird es nun keine neue, überarbeitete Ausgabe des Seehund Buches mehr geben.

Ruhe in Frieden Klaus  :MG:

Grüße aus Wilhelmshaven

Heiko
« Letzte Änderung: 01 November 2022, 14:04:24 von SonarM U29 »
"Die Werftgarantie liegt bei 90 Metern. Naja, wir können auch tiefer. Irgendwann ist natürlich Schluss....."

Online M-54842

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 863
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #1 am: 01 November 2022, 14:02:33 »
Eine sehr traurige Nachricht. Möge Klaus Mattes in Frieden ruhen. :MG:
Ich habe ein besonderes Exemplar seines Buches. Habe ich mir mal beim Treffen der Seehund-Fahrer signieren lassen.

Online Dergl

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 885
  • Minenjagdboote Fulda+Lindau Crew 84
    • Shapeways Shop "Graue Flotte"
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #2 am: 01 November 2022, 14:05:31 »
Danke für die Info Heiko.

Mit Klaus verlieren wir ein Stück Geschichte. Keiner kannte sich so gut mit 127ern aus wie er.
Ich erinnere mich gerne an unsere fachsimpelnden Telefonate. Oft kamen darin kleine Anekdoten zum Bau oder Betrieb der Boote vor, welche es nie in Dokumentationen oder Bücher schafften.

Ruhe in Frieden  :MG:

Detlef

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7547
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #3 am: 01 November 2022, 17:02:21 »
R.I.P.  :MG:

Offline Sprotte

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 888
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #4 am: 01 November 2022, 17:45:14 »
R.I.P. :MG:
Auch im Orchester des Lebens dringt das Blech am meisten durch.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6128
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #5 am: 01 November 2022, 18:06:21 »
Hallo,
Eine traurige Nachricht   Mein herzliches Beileid an die Familie.
Ich hatte das Glück, Klaus Mattes anlässlich der
DGSM Veranstaltung Kennenzulernen
Sein Wissen über und seine Begeisterung für die SEEHUNDE waren einmalig. Dies lebt weiter in seinem Buch
und war Grundlage für die HMA Datenbank
Dafür gebührt Ihm meinen Dank .
R.I.P  :MG:
« Letzte Änderung: 01 November 2022, 18:21:34 von bettika61 »
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22660
  • Carpe Diem!
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #6 am: 01 November 2022, 20:13:02 »
R.I.P.  :MG:

 :cry:
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Violoncello

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1039
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #7 am: 01 November 2022, 20:14:25 »
Hallo zusammen,

ich kann mich Beate nur anschließen. Ohne die unglaubliche Forschungsarbeit von Klaus Mattes hätte die "Seehund"-Datenbank nie realisiert werden können. Also auch von meiner Seite an dieser Stelle ein großes Dankeschön!

Violoncello

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22892
  • Always look on the bright side of Life
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #8 am: 01 November 2022, 22:21:36 »
R.i.P. :MG:

Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9489
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #9 am: 01 November 2022, 22:24:01 »
 :MG:

Darius

Offline Rheinmetall

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1116
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #10 am: 02 November 2022, 00:13:34 »
Das tut mir leid.  :MG:

Wie alt ist Herr Mattes geworden, wenn ich fragen darf ?
Auch ich habe eines seiner Bücher, weshalb mir sein Name auch geläufig war.

Matze

Ab Kapstadt ohne Kreiselkompass - Jürgen Oesten, U 861

Online M-54842

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 863
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #11 am: 02 November 2022, 06:38:23 »
Wie alt ist Herr Mattes geworden, wenn ich fragen darf ?

Er war Jahrgang 1940.

Offline Rheinmetall

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1116
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #12 am: 02 November 2022, 13:28:52 »
Wie alt ist Herr Mattes geworden, wenn ich fragen darf ?

Er war Jahrgang 1940.

Dankeschön für die Information.  top

Ehre seinem Andenken.  :MG:

Matze
Ab Kapstadt ohne Kreiselkompass - Jürgen Oesten, U 861

Offline SonarM U29

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 155
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #13 am: 04 November 2022, 21:49:06 »
Moin,

hier ein kleiner Einblick, wie detailreich Klaus Mattes vom Seehund berichten konnte.
Vielen ist dieses Video nicht bekannt.
Soweit ich weis ist dieses Video entstanden im Zusammenhang mit der Bergung des Seehundes
in Egmond aan Zee 2012.

https://www.youtube.com/watch?v=tWZSetU__gc

Er konnte wirklich stundenlang über die Details erzählen. Er war u.a. auch der Vorsitzende der
Ubootkameradschaft ehemaliger Seehundfahrer im VDU. Daher kannte er viele persönlich,
so auch Alwin Hullmann und andere.

Viele Grüße
Heiko
"Die Werftgarantie liegt bei 90 Metern. Naja, wir können auch tiefer. Irgendwann ist natürlich Schluss....."

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22660
  • Carpe Diem!
Re: Klaus Mattes verstorben
« Antwort #14 am: 05 November 2022, 08:48:55 »
Vielen Dank dafür.  :TU:)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv