collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: DISSERTATION zur TVA  (Gelesen 8174 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 709
DISSERTATION zur TVA
« am: 23 Januar 2007, 21:45:38 »
Hallo,

ih möchte einmal auf einen interessanten link hinweisen:
Autor :   Krauß, Oliver   
Titel :   Rüstung und Rüstungserprobung in der deutschen Marinegeschichte unter besonderer Berücksichtigung der Torpedoversuchsanstalt (TVA)   
Dissertation :   Kiel, Universität, Philosophische Fakultät, 2006

digital verfügbar unter:   http://deposit.d-nb.de/cgi-bin/dokserv?idn=980897815

Grüße
Thomas

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10308
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #1 am: 23 Januar 2007, 22:13:12 »
Danke für den tollen Link, THOMAS!

... eine hochinteressante Arbeit und mit Prof. Dr. Michael Salewski als Gutachter eigentlich schon Garant für eine spannende Lektüre.

Ich hab´ jetzt nur ´mal schnell durchgescrollt und mußte leider gleich einen - nein, eigentlich eine ganze Menge - Fehler in einer der Tabellen (Seite 198) feststellen: der G7a hat demnach z.B. eine Reichweite von 120 km (!!!) und nicht 12 km oder 12000 m oder wenigstens 120 hm ...  :|
...na ja, man kann nicht alles haben!  :wink:
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline Thomas

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 709
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #2 am: 23 Januar 2007, 22:32:15 »
Hallo Peter,

hab Mitleid mit einem armen Doktoranden ... sorry einem Dr. phil. Ist er vielleicht unter uns?
In diesen Details ist er natürlich kritischen Blicken eines solch kompetenten Forums nicht gewachsen. :-D
Aber im Detail ist die Diss interessant. Ich stöbere im Moment den ganzen Server durch ... :O/Y

Grüße
Thomas  :MG:

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10308
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #3 am: 23 Januar 2007, 22:36:22 »
@ THOMAS

Wie ich schon schrieb, die Arbeit ist hochinteressant   :TU:)
... und über so offensichtliche Fehler kann ich ohne Probleme hinwegsehen!  :-D
... sehr schön übrigens auch das Literatur- und Quellenverzeichnis!  :wink:

Zitat
Ich stöbere im Moment den ganzen Server durch ...
Wenn da noch ´was interessantes zu finden ist ... *lechz* ... bitte nur her damit!  :-D
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline Thomas

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 709
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #4 am: 23 Januar 2007, 22:45:37 »

... und über so offensichtliche Fehler kann ich ohne Probleme hinwegsehen!  :-D

Hätte er nur eher hier gefragt  :-D :-D :-D
Grüße
Thomas

Offline Thomas

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 709
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #5 am: 23 Januar 2007, 22:48:47 »
noch was für die "antik" Interessierten:

http://dispatch.opac.d-nb.de/DB=4.1/SET=1/TTL=471/SHW?FRST=479

Titel:    Entstehung, Entwicklung, Dokumentation und Vergleich der Achtzehnpfünder-Fregatten aus Großbritannien, Frankreich und den Vereinigten Staaten von Amerika   
Verfasser:    Böndel, Dirk   
Erscheinungsjahr:    2004

Grüße
Thomas  :MG:

Offline Q

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2039
  • Hinter eines Baumes Rinde wohnt die Made mit dem..
    • Kampagne "Gegen das Vergessen"
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #6 am: 23 Januar 2007, 23:04:41 »
Sieh da der Oli ist fertig. Das ich allerdings über dieses Forum seine Doktorarbeit betrachten darf ist schon sehr überraschend.

Don´t Panic

P.S. Muß ihm gleich mal gratulieren
Quand tu veux construire un bateau, ne commence pas par rassembler du bois,
couper des planches et distribuer du travail,
mais reveille au sein des hommes le desir de la mer grande et large.

St.Ex

Offline Thomas

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 709
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #7 am: 23 Januar 2007, 23:08:12 »
Sieh da der Oli ist fertig.
P.S. Muß ihm gleich mal gratulieren

Hallo Q,
besten Dank von mir dazu!
Verrat ihm aber nicht den Fehler mit der Reichweite  ... aus eigener Erfahrung :-D

Grüße
Thomas

Offline Q

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2039
  • Hinter eines Baumes Rinde wohnt die Made mit dem..
    • Kampagne "Gegen das Vergessen"
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #8 am: 23 Januar 2007, 23:17:56 »
Ach so wie ich Oli kennenlernen durfte wär der sogar dankbar für Kritik und unsere Korrekturlesung gewesen. Werd ihn mal dezent aufs Forum hinweisen. Hätte ihn eigentlich mal Informieren können, da mir 2003 an der CAU sein Thema schon bewußt war. Bloß aus den Augen aus dem Sinn außerdem bin ich erst 2004/5 zu Maf gekommen.

Wünsche richt ich aus, wird sich freuen.

Don`t Panic
Quand tu veux construire un bateau, ne commence pas par rassembler du bois,
couper des planches et distribuer du travail,
mais reveille au sein des hommes le desir de la mer grande et large.

St.Ex

Offline Thomas

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 709
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #9 am: 23 Januar 2007, 23:32:48 »
Hallo,

Autor :   Wiechmann, Gerhard   
Titel :   Die preußisch-deutsche Marine in Lateinamerika 1866 - 1914
Dissertation :   Oldenburg 2000

Grüße
Thomas

EDIT: Hatten wir das gerade nicht irgendwo hier als Thema?
« Letzte Änderung: 24 Januar 2007, 07:00:54 von Thomas »


Leutnant Werner

  • Gast
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #11 am: 24 Januar 2007, 23:40:02 »
Dieses Buch musste ich mir sofort bestellen :-D

Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1533
    • http://www.swingin-bohemians.de
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #12 am: 25 Januar 2007, 09:38:05 »
Ich habe es da, aber noch nicht gelesen. Den Autor habe ich in Berlin gehört in einem Vortrag über die Skagerrakschlacht (vielmehr deren Echo in der Presse die Jahrzehnte danach).

Bin gespannt, hatte aber noch keine Zeit reinzuschauen...
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7817
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #13 am: 15 Juni 2008, 11:25:34 »
Die preußisch-deutsche Marine in Lateinamerika 1866 - 1914

gibt es hier:

http://docserver.bis.uni-oldenburg.de/publikationen/dissertation/2000/wiepre00/wiepre00.html

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7423
Re: DISSERTATION zur TVA
« Antwort #14 am: 03 Mai 2013, 15:47:19 »
Hallo zusammen !

Stolperte eben über diese DISSERTATION


 

Rüstung und Rüstungserprobung in
der deutschen Marinegeschichte unter
besonderer Berücksichtigung der
Torpedoversuchsanstalt ( TVA )



http://d-nb.info/980897815/34


Schönes Wochenende

Theo

...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !