collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Svalbard (Spitzbergen) Russland hat Probleme mit der Versorgung  (Gelesen 440 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wiking

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 815
Hallo,

370 Russen leben Heute auf Spitzbergen, wegen der Sanktionen können sie nur schwer versorgt werden. Russland hat darum gebeten, die Versorgung zu ermöglichen, aus humanitären Gründen.

Video https://youtu.be/FNzfxPTbziM

Spitzbergenvertrag
https://www.spitzbergen.de/landeskunde-und-tipps/geschichte/spitzbergen-vertrag.html

China und Spitzbergen…..
https://www.merkur.de/politik/china-arktis-seidenstrasse-nordpolarmeer-kooperation-russland-usa-norwegen-geopolitik-zr-90952348.html

Wiking  :MG:

« Letzte Änderung: 24 Juni 2022, 12:01:02 von Wiking »

Offline Kaschube_29

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1382
Re: Svalbard (Spitzbergen) Russland hat Probleme mit der Versorgung
« Antwort #1 am: 06 Juli 2022, 21:14:38 »
Moin,

inzwischen werden die Container zur Versorgung der russischen Siedlung auf Spitzbergen wieder in Norwegen befördert; nach dem Landtransport vom Grenzübergang Sturskug zum Hafen Tromsö (dieses Mal wurde der Transport mit norwegischen Lkw´s durchgeführt und nicht mit russischen Lkw, wie es zuvor üblich war) sind sie inzwischen auf ein norwegisches Schiff geladen worden, das die Fracht nach Spitzbergen bringt, um die russische Siedlung Barentsburg zu versorgen.

Dies wurde durch Gespräche des norwegischen Außenministeriums mit russischen Stellen möglich.

Hier ist diese Meldung nachzulesen: https://tass.ru/ekonomika/15143101

Bis dann,

Kaschube_29 (Axel)
Immer eine Handbreit Wasser unter den Kiel (Bcегда семь футов под кильем)!

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22563
  • Carpe Diem!
Re: Svalbard (Spitzbergen) Russland hat Probleme mit der Versorgung
« Antwort #2 am: 06 Juli 2022, 22:58:06 »
 --/>/> Hier bei SPON auch etwas dazu.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv