collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Konstruktion weiterführender H-Klasse "Schlachtschiff M"  (Gelesen 5060 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DKM Skorp

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 43
  • Ein hoch auf die H-Klasse !
Re: Konstruktion weiterführender H-Klasse "Schlachtschiff M"
« Antwort #60 am: 05 August 2022, 14:25:01 »
Also die Hauptspantzeichnung ist vom K-Amt die, Parallel zur Schiffsneubaukommission , ebenfalls an der Entwicklung einer H44 arbeitete. Das B&V Archiv geh ich dann in den nächsten Wochen durchstöbern. Die sollten ja wahrscheinlich "nur" zusätzliche Unterlagen zur H39 besitzen.

Die L/60 ist wahrscheinlich aus experimentellen Gründen verwendet worden, also  Kurvendiagramme, Interpolation und Co.  halt.

Die 260/40 ist wahrscheinlich möglich, hat dann aber andere Entwurfsvorgaben für die Konstruktion als die "M".
 :-P

Gruß  :-)
Philip

Offline Sven L.

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2183
  • World of Tanks: Man trifft sich bestimmt!
Re: Konstruktion weiterführender H-Klasse "Schlachtschiff M"
« Antwort #61 am: 09 August 2022, 16:32:39 »
Hallo Philip,

Zitat
Das B&V Archiv geh ich dann in den nächsten Wochen durchstöbern. Die sollten ja wahrscheinlich "nur" zusätzliche Unterlagen zur H39 besitzen.

Meinst du nicht, dass die Engländer Anno '45 alles ausgeräumt haben?
Grüße vom Oberschlickrutscher
Sven


_________________________________
Solange man seinen Gegner nicht bezwungen hat, läuft man Gefahr, selbst bezwungen zu werden.
Clausewitz - Vom Kriege

Offline DKM Skorp

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 43
  • Ein hoch auf die H-Klasse !
Re: Konstruktion weiterführender H-Klasse "Schlachtschiff M"
« Antwort #62 am: 10 August 2022, 19:15:05 »
Moin,
mir hat eine ehem. Mitarbeiter erzählt dass dort einige Dokumente aus Freiburg wieder zur Firma kamen.

Vielleicht werde ich ich ja etwas finden, mal schauen. :angel:

Gruß Philip

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10878
Re: Konstruktion weiterführender H-Klasse "Schlachtschiff M"
« Antwort #63 am: 10 August 2022, 20:14:48 »
Nach meinem Wissensstand gibt es bei B & V absolut keine Schiffspläne aus dem interessierenden Zeitraum mehr. Sonstige Akten des fraglichen Zeitraums sind meines Wissens von B & V ins Staatsarchiv Hamburg ausgelagert worden und dort persönlich einzusehen. Ob bzw. wieviel davon "H" betrifft, kann ich nicht sagen, da ich das damals nicht recherchiert habe.
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de