Flotten der Welt > Die Rote Flotte und die russischen Marinen - Geschichte und Einsätze

Die MOSKVA

(1/39) > >>

Bergedorf:
Moin,

das neueste Gerücht sagt. dass die Mpskva von 2 Neptun-Raketen getroffen sein soll und in Flammen steht. Mal schauen, ob da was dran ist...

https://ukranews.com/en/news/849331-russian-warship-moskva-is-on-fire-in-black-sea-media

Gruß

Dirk

bettika61:
Hallo,
Etwas mehr hier https://odessa-journal.com/moscow-is-on-fire-a-fire-broke-out-on-a-russian-cruiser-off-the-coast-of-crimea/
Danach ist ein Feuer auf dem Schiff ausgebrochen.

Albin:
Mal eine Frage in die Runde.

Die Moskwa ist 1982 in Dienst genommen, damit ist das Schiff nun schon 40 Jahre alt.
Wenn ich das mal vergleiche und sage, ein Kriegsschiff das 1882 in Dienst kam, war es 1922 aber sowas von altem Eisen.
Oder gab es mit dem Sterben von Artillerieträgern nach 1945 keine nennswerte Entwicklung mehr, wenn doch 40 Jahre alte Schiffe eingesetzt werden?

cam:
The Russian side officially confirmed the fire on the cruiser Moskva. The incident on board was allegedly due to an explosion of ammunition.
According to the Ministry of Defense of the occupying country, the flagship of the Black Sea Fleet of the Russian Federation was badly damaged. Information about the victims and victims is not specified, the enemies claim that the crew members managed to be evacuated.
"As a result of a fire on the Moskva missile cruiser, ammunition detonated, the crew was completely evacuated, and the cruiser was seriously damaged," the agency's press service said.
https://news.obozrevatel.com/vojna-v-ukraine/v-rossii-podtverdili-pozhar-na-krejsere-moskva-i-nazvali-prichinu.htm
As usual, everything that cannot be silenced, the Russians write off as accidents.

t-geronimo:
So sehr, wie die gesamte Region momentan von allen möglichen Sateliten gescannt wird, müßte es doch eigentlich ein paar Bilder von oben geben.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln