Webseite Historisches Marinearchiv > Landungsfahrzeuge

04.1944, Reval: nicht eingesetzte Siebelfähre

(1/1)

Darius:
Hallo zusammen,

beim Lesen der Akten für den Bereich Estland bin ich auf den folgenden Vorgang gestoßen (Akten Marinebefehlshaber Ostland / Admiral Ostland / Admirals der östlichen Ostsee: T1022-2648, PG-39854)
Woher die Fähre stammt und was aus ihr wurde bleibt (noch) ein Rätsel.

Vermerk Admiral Ostland vom 03.04.1944:

--- Zitat ---1.) Vermerk:
Auf Siebelfähre (Cellarius) werden 2 - 7,5cm Gesch. (poln.) durch anderweitige Verwendung der Fähre frei.
Geplant: Einsatz der Geschütze in alter Küstenstellung Suropi als Küsten- u. Übungsbattr. Muni-Bestand 600 Schuss.[...]
--- Ende Zitat ---

FS Adm. Ostland an MOK Ost Führstb. vom 27.04.1944:

--- Zitat ---Von hier liegender nicht mehr eingesetzten Siebelfähre sind 2-7,5cm poln. Beutegeschütz ausgebaut[...]
--- Ende Zitat ---


 :MG:

Darius

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln