collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Minenschiff Roland  (Gelesen 1139 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WimdeMeester

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 11
Minenschiff Roland
« am: 08 Februar 2022, 16:59:43 »
Hallo Allen

ich bin auf der Suche nach ein gutes Bild von das Minenschiff Roland. Es entkam an den Bomben von ein Blenheim Nr. 110 Squadron am 4. Mai 1941 im Hafen von Vlissingen (kaum einige Meter). Wir brauchen ein Bild weil wir für Teil 6A die Geschichte der Luftkrieg über Walcheren beschreiben als Teil von unsere Serie 'die Luftkrieg über Zeeland' in 7 Bücher wovon 4 schon publiziert und Nummer 5 am 7 April erscheinen wird.
siehe www.ww2research.nl
wir hoffen das auch jetzt jemand helfen kann
mit freundlichen Gruß
Wim de Meester

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22626
  • Always look on the bright side of Life
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #1 am: 08 Februar 2022, 17:18:36 »
moin,

als Rätselbild ... aber als Fährschiff und vor dem Umbau, noch mit 2 Schornsteinen
https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,32155.msg404450.html#msg404450

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online SchlPr11

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2060
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #2 am: 08 Februar 2022, 17:39:58 »
Hallo,
dieses Foto, etwa aus dem Seeraum aber wohl zur SEELÖWE-Zeit habe ich aktuell zur Hand und schaue mal ins Archiv, was weiter hier vorhanden ist. Für einen guten Scan bitte über PM die e-mail-Adresse rüberblasen.
REINHARD

Online Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4989
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #3 am: 08 Februar 2022, 17:50:11 »
nicht besondere Qualität, aber immerhin ein Foto vom Minenleger

Gruß Hastei

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4416
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #4 am: 08 Februar 2022, 18:44:57 »
Hier auch noch ein Foto vom Minenschiff "Roland"  , leider etwas unscharf ,        Gruss  halina
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22563
  • Carpe Diem!
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #5 am: 08 Februar 2022, 18:49:39 »
Das ist die schlechte Kopie eines Fotos aus Jung, Abendroth, Kelling, "Anstriche und Tarnbemalungen der deutschen Kriegsmarine"......
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Alex Shenec

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1548
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #6 am: 08 Februar 2022, 19:44:01 »
Hallo.

Minenschiff "Roland"

Gruß, Alex

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22626
  • Always look on the bright side of Life
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #7 am: 08 Februar 2022, 19:56:35 »
moin,

Bild "Roland mit Zerstörer"
Wie ein Zerstörer sieht das Schiff mit der "eckigen" Brücke aber nicht aus ...
evt. ein Flottenbegeiter (was meinst Du, Peter) ?

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4424
  • Kaum macht man's richtig - schon geht's
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #8 am: 08 Februar 2022, 20:21:14 »
Hai

Ich würde das für ein Flottentorpedoboot halten. Roland legte z.B mit T30 1944 Minen in der Ostsee.
Gruß
Jörg

WoWs Nick: Teddy191

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10857
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #9 am: 08 Februar 2022, 20:35:19 »
Meiner Meinung nach handelt es sich bei dem Boot ziemlich sicher um einen Flottenbegleiter und zwar um eine Einheit, die zum Tender umgebaut worden ist. Beispielsweise wäre also F 3 eine gute Möglichkeit ...
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline WimdeMeester

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Minenschiff Roland
« Antwort #10 am: 09 Februar 2022, 11:44:05 »
Gerne möchte ich ihr Alle recht herzlich Bedanken für alle Bilder.
Soviele Reaktionen hätten wir nicht erwartet.

mit freundlichen Gruß
Wim