collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: U-Boot Bunker Dora 1 in Trondheim und die 2 cm von Madsen  (Gelesen 902 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wiking

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 815
U-Boot Bunker Dora 1 in Trondheim und die 2 cm von Madsen
« am: 30 November 2021, 22:27:49 »
Guten Tag,

ich habe mich etwas mit dem Bunker Dora 1 beschäftigt.
Ich vermute das der Bunker im April 43 auf dem Dach zum Schutz gegen Tiefflieger vier 2 cm M/38 von Madsen bekam, jedenfalls glaube ich das dem Kriegstagebuch des Kommandanten Seeverteidigung Drontheim entnehmen zu können.

Hier mal etwas zum Bunker

https://www.battlefieldsww2.com/drontheim.html

U 354 verlässt im März 1944, den Bunker Dora in Trondheim, Norwegen.
https://i.pinimg.com/originals/2e/0f/c4/2e0fc434d40edcc768583e21b395580d.jpg

Dora 1 Skizze https://www.flickr.com/photos/120994854@N04/44653638842/in/photostream/

2 cm M/38 Madsen
https://en.wikipedia.org/wiki/Madsen_20_mm_cannon

http://www.jaegerplatoon.net/20ItK39M_2.jpg

Nun soll die Dänische 2 cm Flak von Madsen nur eine effektive Reichweite von 500m gehabt haben.

Zum Vergleich die Deutsche 2-cm-Flak 38  https://de.wikipedia.org/wiki/2-cm-Flak_38
Da lag die Zerlegergrenze bei 2200 m.

Wahrscheinlich konnten 43 schon nicht mehr genügend Deutsche 2-cm-Flak 38 hergestellt werden, wäre es da nicht von Vorteil gewesen die Deutsche 2-cm-Flak 38 bei Madsen in Dänemark herstellen zu lassen?


Mit freundlichen Grüßen,

Wiking :MG:



Offline PS

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 234
Re: U-Boot Bunker Dora 1 in Trondheim und die 2 cm von Madsen
« Antwort #1 am: 30 November 2021, 23:26:23 »
Hello
Interesting drawings, nice :-)
At some time there was at least one 4 cm Flak 28 on Dora. Picture from autumn 1943.
regards
PS

Offline Wiking

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 815
Re: U-Boot Bunker Dora 1 in Trondheim und die 2 cm von Madsen
« Antwort #2 am: 01 Dezember 2021, 10:10:40 »
Guten Tag,

hier noch ein weiterer Link zum Bunker https://www.flickr.com/photos/120994854@N04/albums/72157658409147671

Mit freundlichen Grüßen,

Wiking  :MG: