collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: 129 Fotos der Kriegsmarine  (Gelesen 1197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wiking

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 815
129 Fotos der Kriegsmarine
« am: 27 November 2021, 23:29:30 »
Hallo,

auch hier ist vielleicht das eine oder andere nie gesehene Foto dabei.

https://www.flickr.com/photos/66550630@N08/albums/72157644496646146

https://www.flickr.com/photos/66550630@N08/albums/72157644496646146/page2

Mit freundlichen Grüßen,

Wiking  :MG:

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22563
  • Carpe Diem!
Re: 129 Fotos der Kriegsmarine
« Antwort #1 am: 28 November 2021, 00:21:38 »
Zwei kannte ich tatsächlich noch nicht.  :TU:)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2166
Re: 129 Fotos der Kriegsmarine
« Antwort #2 am: 28 November 2021, 09:32:36 »
Einen Fehler entdeckte ich im Link :
Es ist nicht die Tirpitz , es ist Admiral Hipper im Foto .
Auch auf dem Foto Tirpitz in Wilhelmshaven ist es Hipper .

« Letzte Änderung: 28 November 2021, 10:00:28 von juergenwaldmann »

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22626
  • Always look on the bright side of Life
Re: 129 Fotos der Kriegsmarine
« Antwort #3 am: 28 November 2021, 10:11:23 »
moin,

da sind noch ein paar mehr "Falsch-IDs" dabei, zum Beispiel
nicht Tirpitz, sondern ein Schwerer Kreuzer
nicht Tirpitz sondern Admiral Hipper

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 28 November 2021, 11:22:50 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2166
Re: 129 Fotos der Kriegsmarine
« Antwort #4 am: 28 November 2021, 11:42:52 »
Hallo Urs ,
das ging früher auch Zeitzeugen so , dass sie auf Entfernung unsere Fahrmodelle verwechselten .
Mein Prinz Eugen wurde von alten Seeleuten oft mit dem Schlachtschiff Bismarck verwechselt ,
aber bei Fotos hätte man die Zeit , da genauer hin zu sehen .
4 Geschütztürme , 1 Schornstein , 1 großer Gefechtsmast , da konnten Verwechslungen passieren .
LG  Jürgen


Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22626
  • Always look on the bright side of Life
Re: 129 Fotos der Kriegsmarine
« Antwort #5 am: 28 November 2021, 12:03:41 »
moin, Jürgen,

das ging früher auch Zeitzeugen so , dass sie auf Entfernung unsere Fahrmodelle verwechselten .
Mein Prinz Eugen wurde von alten Seeleuten oft mit dem Schlachtschiff Bismarck verwechselt ,
Ja ... wenn das sogar den Briten in den ersten Minuten an der Dänemarkstraße passierte ...

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Sprotte

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 846
Re: 129 Fotos der Kriegsmarine
« Antwort #6 am: 28 November 2021, 14:03:41 »
moin, Jürgen,
Ja ... wenn das sogar den Briten in den ersten Minuten an der Dänemarkstraße passierte ...
Gruß, Urs

Ich glaube, das war auch so von den Konstrukteuren geplant. :wink:
Auch im Orchester des Lebens dringt das Blech am meisten durch.

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2166
Re: 129 Fotos der Kriegsmarine
« Antwort #7 am: 28 November 2021, 14:17:53 »
Es war wohl das gleiche Konstruktionsbüro , die gleichen Entwickler !

LG  Jürgen

Offline Sprotte

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 846
Re: 129 Fotos der Kriegsmarine
« Antwort #8 am: 28 November 2021, 14:24:08 »
Oder die Konstrukteure hatten entsprechende Vorgaben von der militärischen Seite. :wink:
Auch im Orchester des Lebens dringt das Blech am meisten durch.