collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: HL 11 in Marseille  (Gelesen 559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline maurice voss

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 573
HL 11 in Marseille
« am: 09 November 2021, 12:29:05 »
Hallo zusammen,


Weiss vielleicht jemand um welches Schiffes es sich hier handelt ? (Photo in Marseille)

HL = Fischereikennung für Hemelumer-Oldeferd (Friesland) aber ??

mfG

Maurice

Online Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9233
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: HL 11 in Marseille
« Antwort #1 am: 28 Januar 2022, 16:51:39 »
Hallo Maurice,

ich konnte beim Überfliegen vom Gröner, Band 8, keine Hinweise auf Einsatz von HL im Mittelmeer finden.
1942/1943 hat man aber einige Fahrzeuge zur Verstärkung der Kriegsmarine-Sicherungsverbände in Nordafrika / Italien über Südfrankreich überführt.


 :MG:

Darius

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3630
Re: HL 11 in Marseille
« Antwort #2 am: 28 Januar 2022, 17:27:11 »
Einige Zeit lang diente der Buchstabe H als Kennung für "Hafenschutz", ich habe das im Bereich Adria und in Südfrankreich festgestellt.
Könnte HL auch für Hafenschutz Languedoc (später FLa) stehen?
Gruß, Thomas

Offline maurice voss

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 573
Re: HL 11 in Marseille
« Antwort #3 am: 28 Januar 2022, 18:09:21 »
Hallo,


Inzwichen habe ich aus Frankreich folgendes erhalten:

HL 11 = COMMANDANT ANCELIN

1942 Arles, SAGET  32 BRT  1 DM  160 PSe
15.12.1942 von Krigsmarine beschlagnahmt MA 6904
16.1.1943 Fla 11
194x Anse do Pharo, Marseille gesunken

mfG

Maurice

Online Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9233
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: HL 11 in Marseille
« Antwort #4 am: 28 Januar 2022, 18:14:54 »
Hallo TW,

danke für den Hinweis. Habe hier im KTB des Seekommandanten Languedoc diese Hinweise auf die Kennung HL und auch HL 11:

Zitat
13.02.1942, 18.30 Uhr: HL 12 "Jeune Alphonse" nach Maschinenschaden südlich St. Louis du Rhone gestrandet, in seichtem Wasser gesunken von Brandung vollkommen zerschlagen. Besatzung gerettet.
HL 09, HL 10, HS Flott. in Dienst gestellt.

Zitat
06.04.1943, 06.15 Uhr: H.L. 10, 11, 15 von Marseille Richtung Sete ausgelaufen.


 :MG:

Darius
« Letzte Änderung: 28 Januar 2022, 18:44:11 von Darius »

Offline maurice voss

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 573
Re: HL 11 in Marseille
« Antwort #5 am: 28 Januar 2022, 18:26:28 »
Danke Darius ! Danke TW !