collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“  (Gelesen 636 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wiking

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 624
Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
« am: 31 Oktober 2021, 16:07:47 »
Guten Tag,

wieder aus dem Kriegstagebuch Kommandant Seeverteidigung Trondheim

Eventuell kann man dieses Dokument dem Datensatz zu M 101 anfügen.

https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/minensucher/ausgabe.php?where_value=983

Mit freundlichen Grüßen,

Wiking  :MG:


Offline Wiking

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 624
Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
« Antwort #1 am: 01 November 2021, 10:28:07 »
Wie dem Bericht zu entnehmen ist wurde „M-101“ vom Frachter Levante gerammt.
Da muss es sich wohl um ein Schiff der  Reederei Atlas Levante-Linie AG (ALL) mit Sitz in Bremen handeln.
Hier Fotos zum Schiff, http://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=2639703

Und hier https://de.wikipedia.org/wiki/Levante_(Schiff,_1939)

Wiking  :MG:
« Letzte Änderung: 01 November 2021, 10:36:21 von Wiking »

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9233
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
« Antwort #2 am: 15 Januar 2022, 00:01:58 »
Danke Wiking.
Deine Ergänzung ist im Datensatz zu M 101 verlinkt.
 --/>/> https://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/minensucher/ausgabe.php?where_value=983


 :MG:

Darius

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 22113
  • Always look on the bright side of Life
Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
« Antwort #3 am: 15 Januar 2022, 10:16:25 »
moin,

Wie dem Bericht zu entnehmen ist wurde „M-101“ vom Frachter Levante gerammt.
"Rammen" geschieht mit Absicht (wie im Film "Ben Hur" oder in der Schlacht von Lissa (1866)

"... kollidierte mit ..." wäre wohl die korrekte Formulierung

Im HMA bei M 101 sollte die Position "bei Namsos" (ist doch weiter weg) in die aus dem KTB zu entnehmende Position "in 64 09 N  10 08 O" geändert werden

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Wiking

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 624
Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
« Antwort #4 am: 15 Januar 2022, 12:06:20 »
Hallo,

moin,

Wie dem Bericht zu entnehmen ist wurde „M-101“ vom Frachter Levante gerammt.
"Rammen" geschieht mit Absicht (wie im Film "Ben Hur" oder in der Schlacht von Lissa (1866)

"... kollidierte mit ..." wäre wohl die korrekte Formulierung

Gruß, Urs

man sollte auf die Feinheiten achten...... :MV:

Mit freundlichen Grüßen,

Wiking

Offline Ritchie

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 599
Re: Anlage zur Meldung vom 25.11.42 zum Untergang „M 101“
« Antwort #5 am: 15 Januar 2022, 13:08:00 »
Hi Wiking,

ein wirklich schöner Fund, vielen Dank für's Teilen!

Viele Grüße

Ritchie