collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: ID=7719 Name=Brutzer, Gerfried  (Gelesen 347 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Carlos Benemann

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 358
ID=7719 Name=Brutzer, Gerfried
« am: 04 Oktober 2021, 05:12:59 »
Brutzer, Gerfried. Graf Spee K.Lt (Torpedo Waffe) Geb. 02/08/1909 in Kiel, Schleswig Holstein. Auf der Insel Martín García interniert. Die Argentinische Polizei hat seine Flucht schon am 31 August 1940 under #8-10 dem Roten Kreuz gemeldet. Diese Flucht war mit mehreren anderen Offizieren angeblich vom Marine Arsenal im Hafen von Buenos Aires aus. Brutzer hatte Verdauungsbeschwerden und verlangte einen Urlaub zum 1. Aug 1940 der natürlich auch für die Fluchtvorbereitungen diente. (Siehe auch Uhlemann) August 1941 bis Juni 1942 auf der Z 28. Dann auf Z 37 bis März 1943, danach Befehlshaber von Z 38 bis zum 18. Sept 1944 schließlich Tirpitz bis 12 Nov. 1944 (Auf dem auch F. W. Rasenack von der Graf Spee diente) (Quelle: Carlos Benemann und Dunkirk 1940, The Before, The Reality, The Aftermath)

Kkapt.01.11.42.   02.08.1909 Kiel "ADMIRAL GRAF SPEE".torp.Off.(10.38-12.39). Interned(12.39-12.40). "Z 28".I.O.(08.41-06.42). "Z 37".I.O.(06.42-03.43). "Z 38" Cdr.(20.03.43-18.09.44). "TIRPITZ".N.O.(09.44-11.44).Crew of 1928   



Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 20908
  • Always look on the bright side of Life
Re: ID=7719 Name=Brutzer, Gerfried
« Antwort #1 am: 09 Oktober 2021, 15:35:03 »
moin, Carlos,

danach Befehlshaber von Z 38 bis zum 18. Sept 1944
anstelle von "Befehlshaber" ist "Kommandant" zu setzen

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Carlos Benemann

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 358
Re: ID=7719 Name=Brutzer, Gerfried
« Antwort #2 am: 13 Oktober 2021, 17:01:05 »
Brutzer, Gerfried. Graf Spee K.Lt (Torpedo Waffe) Geb. 02/08/1909 in Kiel, Schleswig Holstein. Auf der Insel Martín García interniert. Die Argentinische Polizei hat seine Flucht schon am 31 August 1940 under #8-10 dem Roten Kreuz gemeldet. Diese Flucht war mit mehreren anderen Offizieren angeblich vom Marine Arsenal im Hafen von Buenos Aires aus. Brutzer hatte Verdauungsbeschwerden und verlangte einen Urlaub zum 1. Aug 1940 der natürlich auch für die Fluchtvorbereitungen diente. (Siehe auch Uhlemann) August 1941 bis Juni 1942 auf der Z 28. Dann auf Z 37 bis März 1943, danach Kommandant von Z 38 bis zum 18. Sept 1944 schließlich Tirpitz bis 12 Nov. 1944 (Auf dem auch F. W. Rasenack von der Graf Spee diente) (Quelle: Carlos Benemann und Dunkirk 1940, The Before, The Reality, The Aftermath)

Kkapt.01.11.42.   02.08.1909 Kiel "ADMIRAL GRAF SPEE".torp.Off.(10.38-12.39). Interned(12.39-12.40). "Z 28".I.O.(08.41-06.42). "Z 37".I.O.(06.42-03.43). "Z 38" Cdr.(20.03.43-18.09.44). "TIRPITZ".N.O.(09.44-11.44).Crew of 1928

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 20908
  • Always look on the bright side of Life
Re: ID=7719 Name=Brutzer, Gerfried
« Antwort #3 am: 13 Oktober 2021, 23:30:07 »
moin,

Ergänzungen :
a. Beförderungen
SKad 1.10.1928
Fhr zS 1.1.1930
Lt zS 1.10.1932
Oblt zS 1.9.1934
Kptlt 01.10.1937
KKpt 01.11.1942

b. Dienststellungen
1929 SKad auf Kreuzer Emden
1930 Fhr zS an der MSM
1931 Fhr zS auf Kreuzer Leipzig
1932 Lt zS auf Krz Leipzig
1935 Kompanieoffizier/Zugführer in der III. SStA
1936 Torpedooffizier Z 1 Leberecht Maass
1937 nicht in der Rangliste geführt (!)
1938 Torpedooffizier PzSch Admiral Graf Spee
1939-44 wie angegeben, dabei
1/41 - 7/41 Zerstörerstammabt., m.d.W.d.G.d.Kdr.b.
11/44-5/45 Verbindungsoffizier zur Heeresgruppe Kurland

Gruß, Urs



"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"