collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: ASA-Datensatz: 16906  (Gelesen 341 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3453
ASA-Datensatz: 16906
« am: 10 Oktober 2021, 13:30:44 »
Im KTB der 6. R-Flottille findet sich folgender Eintrag:
18.-24.11.1942 - R15 übernimmt [in Ras el Ali] Geleit für MFP F 545, F 546, 1 S-Fähre, 2 L-Fähren nach Tripolis, (..) bei Ras Lanuf geankert, weiter nach Buerat el Hsum, dort MFP F 360 aufgenommen, (...) danach U-Boot Alarm, aufgetauchtes U-Boot wird beschossen und taucht ab, Treffer im Turm beobachtet, an Tauchstelle WaBo geworfen, kein Ergebnis.

Meine Frage ist:
An welchem Tag wurde auf welches Unterseeboot geschossen?
HMS UNITED meldet keinen Treffer im Turm, ebensowenig HMS SAFARI. Kommt ein Beschuss auf das italienische U-Boot SANTAROSA in Frage?
Viele Grüße, Thomas
« Letzte Änderung: 10 Oktober 2021, 15:06:24 von TW »

Offline Platon Alexiades

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 274
Re: ASA-Datensatz: 16906
« Antwort #1 am: 10 Oktober 2021, 15:25:50 »
Hello Thomas,

HMS P.44 (later renamed United) was the submarine involved. See attached extract from her patrol report (ADM199/1226). She was not hit by the gunfire from R 15 and reported five depth charges "fairly close".

Best regards,

Platon

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3453
Re: ASA-Datensatz: 16906
« Antwort #2 am: 10 Oktober 2021, 19:10:17 »
Thanks a lot for clearing up this case, Platon.
I mostly appreciate the scan from the war log. Thank you.
Best regards, Thomas