collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: U-455 (18.02.1944)  (Gelesen 502 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Platon Alexiades

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 268
U-455 (18.02.1944)
« am: 02 Oktober 2021, 21:31:21 »
Some sources indicate that U-455 was attacked by the submarine HMS Upstart off Toulon on 18.02.1944. I have seen a mention that a U-boat apparently on exercises or trials and escorted by M 6001 and M 6003 was indeed attacked but to my knowledge the identity of the U-boat was not given. Anyone can confirm that it was indeed U-455 or was it just a guess?

Many thanks,

Platon

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21581
  • Carpe Diem!
Re: U-455 (18.02.1944)
« Antwort #1 am: 02 Oktober 2021, 22:58:34 »
War diary C-in-C French South Coast (Admiral französische Südküste) and war diary 6. Sicherungsflottile confirm only "attack with torpedoes on own uboat". No number is given.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Platon Alexiades

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 268
Re: U-455 (18.02.1944)
« Antwort #2 am: 03 Oktober 2021, 00:56:48 »
Hi Thorsten,

You confirm what I have. Many thanks!

Best regards,

Platon

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3408
Re: U-455 (18.02.1944)
« Antwort #3 am: 03 Oktober 2021, 10:39:59 »
Some sources indicate that U-455 was attacked by the submarine HMS Upstart off Toulon on 18.02.1944. I have seen a mention that a U-boat apparently on exercises or trials and escorted by M 6001 and M 6003 was indeed attacked but to my knowledge the identity of the U-boat was not given. Anyone can confirm that it was indeed U-455 or was it just a guess?

In ASA habe ich mich dafür entschieden, U455 als Ziel zu benennen.
Dabei beziehe ich mich auf die außerordentlich hilfreiche Analyse von Frans Beckers und Walter Cloots: https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,9862.msg209775.html#msg209775

Ich bin nicht der Ansicht, dass alle Darstellungen auf Harmonie getrimmt werden müssen. Im Gegenteil.
Unterschiedliche Darstellungen fordern zu gründlicher Recherche heraus, abgestimmte Darstellungen erwecken den Eindruck, die Nachforschungen zu dem Thema seien erledigt oder "ausgeschöpft". Nach der oben genannten Analyse glaube ich mich auf U455 festlegen zu dürfen -- jedenfalls solange, bis mir Jemand einen begründeten Zweifel an U455 liefert.

Viele Grüße, Thomas
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2021, 11:25:00 von TW »

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3408
Re: U-455 (18.02.1944)
« Antwort #4 am: 03 Oktober 2021, 11:10:13 »
This has been a headache for me for some time! The U-boat was escorted by M 6003 and M 6001 and was carrying out exercises. Unfortunately German documents do not seem to give any precision beyond that. Perhaps U 455 but we cannot know for sure.

Es gab jedenfalls eine Funkmeldung des betr. U-Bootes. Der Empfang müsste doch eigentlich beim F.d.U. quittiert worden sein, oder ?
Offenbar war das eigene U-Boot um 15u00 wieder eingelaufen. Die U-Jagd konnte beginnen.
Übrigens finde ich nirgendwo eine Bestätigung, dass M 6001 und M 6003 das U-Boot sicherten. Wo kommt denn diese Information her?
Viele Grüße !

P.S. Angefügte Dokumente aus dem KTB 6. Sicherungsflottille NARA-Rolle 3510 Bild 0416 und 0417:
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2021, 20:06:33 von TW »

Offline Lothar W.

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 549
Re: U-455 (18.02.1944)
« Antwort #5 am: 03 Oktober 2021, 15:03:26 »
Hallo zusammen,

die Info der Torpedoangriffes auf einem U-Boot kommt aus dem KTB 6. Sicherungsflottille NARA-Rolle 3510 bild 435.

Ausschnitt im Anhang

Gruß
Lothar

Offline Platon Alexiades

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 268
Re: U-455 (18.02.1944)
« Antwort #6 am: 03 Oktober 2021, 16:39:20 »
Hello Thomas,

For the roles of M 6001 and M 6003, see entries of 0810 and 1500 hours in attached extract from 6.Sicherungsflottille Gruppe A.

Best regards,

Platon


Offline Platon Alexiades

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 268
Re: U-455 (18.02.1944)
« Antwort #7 am: 03 Oktober 2021, 16:42:23 »
Attached is cover page for Gruppe A. Sorry for the poor quality but I photographed it directly from my microfilm reader as I have a 35mm copy of T1022/3510.

Platon

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3408
Re: U-455 (18.02.1944)
« Antwort #8 am: 03 Oktober 2021, 20:00:03 »
Danke Euch, Lothar und Platon.
Ich werde Eure die Informationen (zeitnah) in die Datenbank Minensucher bei M6001 und M6003 einfügen.
Gruß, Thomas