collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #  (Gelesen 2183 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9340
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #
« am: 11 September 2021, 10:51:45 »
Hallo zusammen,

eine interessante Diskussion zum Totalverlust von LCT 1074 am 25.08.1944 durch U 764, gestartet über Personensuche.
 --/>/> http://ww2talk.com/index.php?threads/americans-on-board-hms-lct1074-when-it-was-torpedoed.90596/#post-943103

Sind die Schußmeldungen der T5s evtl. erhalten geblieben?


 :MG:

Darius

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22482
  • Carpe Diem!
Re: ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #
« Antwort #1 am: 11 September 2021, 12:12:24 »
@ TW:
Zahlendreher bei Name des Ziels.  :wink:

@ Darius:
Bei NARA scheinbar nicht, nur KTB, siehe unten.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9340
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #
« Antwort #2 am: 11 September 2021, 12:15:52 »
Hallo tg,

1. stimmt, Dreher ist mir nicht aufgefallen.

2. Danke für den KTB-Auszug. D.h. U 764 hat jeweils mit einem T5 zwei verschiedene Ziele angegriffen.


 :MG:

Darius
« Letzte Änderung: 11 September 2021, 12:24:39 von Darius »

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9340
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #
« Antwort #3 am: 11 September 2021, 22:20:36 »
Hallo TW,

kleine Ergänzung noch bzgl. des LCT. Es war ein britisches Fahrzeug, nicht amerikanisch (siehe Link im ersten Beitrag).


 :MG:

Darius

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3712
Re: ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #
« Antwort #4 am: 12 September 2021, 11:11:50 »
Vielen Dank, liebe Kollegen.
Ich habe beide Korrekturen (Nation und Kennung) vorgenommen.
Vor etlichen Jahren habe ich mich einmal mit den Landungsschiff-Konvois zwischen England und der Normandie befasst. Sie hatten Kennungen wie EBC, EBM, ECM, ECP
Ich muss schauen, ob ich meine Zusammenstellungen dazu noch habe und in den Konvoi-Datenbanken bei Arnold Hague Hague Genaueres finde.
Schönen Sonntag, Thomas

P.S. Ich hab die Invasionskonvois damals ins FMA getragen: https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php?topic=19852.0
Aber bei Arnold Hague komme ich leider nicht weiter
« Letzte Änderung: 12 September 2021, 11:27:34 von TW »

Offline ARANTALES

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 550
Re: ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #
« Antwort #5 am: 12 September 2021, 14:57:44 »
Hallo zusammen,

DUIKBOOT wurde im gleichen Sinne korrigiert.

Met vriendelijke groeten,
Walter

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 9340
    • Chronik des Seekrieges 1939-1945
Re: ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #
« Antwort #6 am: 12 Juni 2022, 12:18:48 »
Hallo zusammen,

habe erst jetzt gesehen, dass unter der Antwort #23 Michel Sabarly ergänzt hat, dass es sich bei dem Pulk von Landungsbooten vermutlich um den Verband STARLIGHT 76 handelt und verweist auf andere Antworten im Thema und die Admirality War Diaries.


 :MG:

Darius

Offline TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3712
Re: ASS-Nummer: 18421: 25.08.1944 W U 764 vs. LCT 1074 #
« Antwort #7 am: 12 Juni 2022, 18:02:15 »
Danke Darius
Die Bezeichnung STARLIGHT 76 passt nicht ins bekannte Schema und hilft mir bei der Identifizierung des Geleits nicht weiter.
Ich trag sie aber trotzdem ein.
Lieber Gruß, Thomas