Technik und Waffen > Antriebssysteme

Dreiwellenbauweise Deutsche Einheiten

<< < (2/8) > >>

Chrischnix:
Hallo auch

Habe da durch Zufall noch etwas gefunden was ich Euch nicht
vorenthalten wollte:

Ende der 80er hatte man zwei getrennte Maschinensätze für Höchst- und Marschfahrt eingeführt
was jedoch u.a. einen hohen Verschleiß des hinteren Maschinensatzes brachte. Daher kam es Anfang der 90er Jahre
zu einer Dreiteilung der Maschinensätze und damit zur Einführung des Dreischraubensystems wobei die beiden äußeren Propeller
führ die Kohlesparende Marschfahrt vorgesehen waren. Mit der mittleren Schraube ließ sich wiederum besonders bei
schwieriger Revierfahrt wegen der günstigen Lage vor der Ruderfläche besser und schneller manövrieren.

Quelle:
Panzerschiffe um 1900
Ulrich Israel
Jürgen Gebauer

ufo:
Hej Chrischnix!

Danke!
Das war genau die Sorte Information, nach der ich auf der Suche war!
Immer her damit, immer her damit!   :D  

Wenn ich etwas Zeit finde, setze ich mich mal hin und bringe zu Monitor, was ich so an Vor- und Nachteilen verschiedener Wellen Lay Outs weiss. Da schneiden drei Wellen wirklich nicht uebermaessig gut ab!

Von daher sind so Informationen wie die, die Du da grad ausgegraben hast, wirklich hilfreich, um die Entscheidungen, die die damals getroffen haben, nachvollziehbar zu machen.

Danke nochma'!

Und gerne mehr!  :wink:  Wegtreten, weiterlesen!  :)

Ufo

Chrischnix:
Hallo ufo

Freut mich das ich dir helfen konnte und hier noch einmal die ISBN
Nummer für alle Interessierten:

Panzerschiffe um 1900
Brandenburgisches Verlagshaus
ISBN 3-89488-027-9

Ist nicht der dicke Wälzer, aber interessant.
Gruß:
chrischnix

E-Meister:
Hallo ,

Die Drei/Vier-Wellenanlage hatte bei entsprechender Kraftwerksanordnung durchaus einen Sinn .

Jedoch nur wenn der Dampf eines Kraftwerkes umgeleitet werden konnte auf eine andere Welle /Getriebe .

Erst dann ist ein Ausfall einer Welle/Schraube möglich , ohne grossen Geschwindigkeitsverlust.

Fazit :

Dreiwellen-Anlagen ( bei Kriegsschiffen ) sind sicherlich nicht ökonomisch , aber sie bringen (im Gefecht) mehr Sicherheit !

Gruss ,

E-Meister

Spee:
@E-Meister,

warum mehr Sicherheit?
Würde mich freuen, wenn mir Unkundigem das mal etwas genauer erklärt wird.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln