collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Fotos Kleinkampfmittel  (Gelesen 4101 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mfbb330

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 386
Re: Fotos Kleinkampfmittel
« Antwort #15 am: 22 Mai 2021, 15:07:09 »
Hallo forum,

ich kann zum Thema nur einen "Seemann" beisteuern, der im April 1945 zur Ausbildung auf
ein Führerboot nach Sylt kommandiert wurde.
Das Foto zeigt das Boot leider nur ansatzweise.


Gruß
Dieter

Offline mfbb330

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 386
Re: Fotos Kleinkampfmittel
« Antwort #16 am: 22 Mai 2021, 15:09:06 »
leider etwas ungeübt ...

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Fotos Kleinkampfmittel
« Antwort #17 am: 23 Mai 2021, 10:56:12 »
Hallo Dieter,
Danke fürs zeigen  :MG:
Zitat
April 1945 zur Ausbildung auf
ein Führerboot nach Sylt kommandiert wurde.
Was bedeutet "Führerboot" in diesem Zusammenhang, steht das so im Lebenslauf drin?
Wie hast Du die Verbindung zu den Kleinkampfmitteln hergestellt?
Das Foto 1 könnte M.T.M. sein.
Das würde passen zu
Zitat
Das Lehrkommando 600 war ab dem Frühjahr 1944 in Castelletto bei Sesto Calende am Lago Maggiore in Oberitalien in der Nachbarschaft der italienischen Sturmbootschule Sant Anna stationiert, bevor es im Oktober/November 1944 nach List an der Nordspitze der Insel Sylt verlegt werden musste..https://historisches-marinearchiv.de/projekte/kleinkampfmittel/beschreibung.php
 
« Letzte Änderung: 23 Mai 2021, 11:04:46 von bettika61 »
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline Violoncello

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1002
Re: Fotos Kleinkampfmittel
« Antwort #18 am: 23 Mai 2021, 14:26:58 »
Hallo Dieter,
zwei tolle Bilder, danke!
Auf dem ersten Foto sitzt der Soldat auf der Zündvorrichtung für die Sprengladung(en) eines M.T.M., der "Palmola".
Viele Grüße
Violoncello

Offline Roeland

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 48
Re: Fotos Kleinkampfmittel
« Antwort #19 am: 23 Mai 2021, 15:27:30 »
Violoncello, welchen typ ist das?
Grusse,
Roel

Offline Violoncello

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1002
Re: Fotos Kleinkampfmittel
« Antwort #20 am: 23 Mai 2021, 20:21:33 »
Hallo Roel,

es handelt sich um ein M.T.M. Blick bugwärts. Der Soldat sitzt etwa an der Stelle, an der der Bugteil abgesprengt wird, um den Rumpf mit der Sprengladung zum Sinken zu bringen.

Viele Grüße

Violoncello

Offline mfbb330

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 386
Re: Fotos Kleinkampfmittel
« Antwort #21 am: 24 Mai 2021, 09:49:10 »
Hallo Beate und Mitleser,

Vionlocello hat bereits fachlich den Typ beschrieben.

Ich hatte die Gelegenheit und die Erlaubnis, alle Fotos aus einem Album zu scannen. Der Abgebildete war ab 1936 bei der Marine
(als Bayer!, konnte aber schwimmen), den Untergang der Schultz (üb)erlebte er am Lübecker Bahnhof auf einer Kommendierungs-
reise.

Viele der Fotos waren auf der Rückseite beschriftet, zusätzlich gab es kurze Hinweise unter den Fotos im Album. Es sind neben der
Schultz überwiegend Personen abgebildet.

Gruß
Dieter 

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Fotos Kleinkampfmittel
« Antwort #22 am: 14 Januar 2022, 19:10:49 »
Hallo Oliver,
Danke für den Hinweis auf das Luftzeugamt Pötenitz  :MG:
Dann müsste es die lange Mole mit dem Flugzeugkran gewesen sein
Ganz überzeugt, bin ich nicht, auch die E-Stelle See Priwall  hatte Anleger/Molen wenn auch kürzere
https://ncap.org.uk/frame/6-1-1-36-91?pos=1
Hallo,
https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,34518.msg396408.html#msg396408
Zitat
Ich glaube das einer der zwei boote in ein YouTube video zu sehen ist.
Ja das sehe ich auch so , https://www.mcdoa.org.uk/images/Vernon%20mine%20design%20officer%20with%20German%20explosive%20motor%20boat.jpg
gleiches Boot und Mole wie in dem Film "sneakcraft.." ,auf meinem 2.Foto aus dem Film  im Hintergrund Wasserflugzeug
« Letzte Änderung: 14 Januar 2022, 21:13:09 von bettika61 »
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana